Wildpflanzen – Diese Blumen und Bäume sind in der Schweiz heimisch

Welche Wildpflanzen es in der Schweiz gibt und wie Sie Blumen, Kräuter und Co. bestimmen können. 

WIlde Distel.
Wildpflanzen lassen sich am besten mit einer App bestimmen. Foto: © Dar1930 / iStock / Getty Images Plus

Wildpflanzen, seien es Bäume, Sträucher oder Blumen, sorgen für mehr Biodiversität und halten dadurch Fauna und Flora gesund. Doch wild wachsende Pflanzen wie gewisse Blumen oder Gräser können für uns Menschen auch giftig sein. 

Heute gibt es gute Apps, mit denen sich Pflanzen und insbesondere Blumen bestimmen lassen.

Schweizer Bäume: Diese Arten finden Sie in unseren WäldernSchweizer Bäume: Diese Arten finden Sie in unseren Wäldern
Mit diesen Apps Pflanzen bestimmen und Blumen entdeckenMit diesen Apps Pflanzen bestimmen und Blumen entdecken
Wildkräuter: Was beim Sammeln und Bestimmen zu beachten istWildkräuter: Was beim Sammeln und Bestimmen zu beachten ist
Farbtupfer zwischen Felsen: Die schönsten AlpenblumenFarbtupfer zwischen Felsen: Die schönsten Alpenblumen
Gesunde Knoblauchsrauke: Deshalb gehört sie auf unsere TellerGesunde Knoblauchsrauke: Deshalb gehört sie auf unsere Teller
Feine Farbtupfer: Wie essbare Blüten Gerichte aufpeppenFeine Farbtupfer: Wie essbare Blüten Gerichte aufpeppen
Giftige Waldbewohner: Bärenklau kann die Haut stark reizenGiftige Waldbewohner: Bärenklau kann die Haut stark reizen