Wandern im Berner Oberland: Die schönsten Wanderungen bei Bern

Ob zum Blausee, aufs Brienzer Rothorn oder an den Oeschinensee – schöne Wanderungen im Berner Oberland gibt es viele. Wir zeigen, welche sich besonders lohnen.

Frau steht am Oeschinensee bei Kandersteg.
Im Berner Oberland gibt es viele Wanderungen, die sich lohnen. Foto: © swiss-image.ch / Ivo Scholz

Tiefblaue Seen, tosende Wasserfälle und spektakuläre Berge: Das Berner Oberland ist nicht nur bei Touristen beliebt zum Wandern, sondern steht auch bei uns Schweizern ganz oben auf der Liste der Favoriten. Ob gemütlicher Wanderweg oder anspruchsvolle Bergwanderung: Wir zeigen, die schönsten Wanderungen im Berner Oberland. 

Traumhafter Blausee: Wandern am Juwel im Berner OberlandTraumhafter Blausee: Wandern am Juwel im Berner Oberland
Den kristallklaren Bachalpsee von seiner schönsten Seite entdeckenDen kristallklaren Bachalpsee von seiner schönsten Seite entdecken
Tosende Trümmelbachfälle: Die Kraft des Wassers hautnah erlebenTosende Trümmelbachfälle: Die Kraft des Wassers hautnah erleben
Naturschauspiel der Extraklasse: Ausflugsziel EngstligenfälleNaturschauspiel der Extraklasse: Ausflugsziel Engstligenfälle
Diese Schneeschuhtouren im Berner Oberland sind am schönstenDiese Schneeschuhtouren im Berner Oberland sind am schönsten