Langlaufen mit Aussicht auf den Loipen rund um Einsiedeln

Gleich vier Skizentren mit insgesamt 17 Loipen machen das schöne Einsiedeln zum richtigen Mekka für Langläufer. Anfänger wie Fortgeschrittene können hier vor einmaligem Panorama über diese abwechslungsreichen Strecken gleiten.

Langlauf Einsiedeln: Diese Loipen sind am schönsten
Foto: © Einsiedeln Tourismus / Caroline Hurschler
  • 2

Langlaufen in Einsiedeln auf den Loipen des Schwedenritt

Selbstbewusst nennt der Club Schwedentritt seine Loipen die schönsten in der Schweiz. Viel zu bieten haben die insgesamt fünf Loipen für Klassik- wie Skatingfahrer auf jeden Fall.

Die 3 bis 21,1 Kilometer langen Loipen führen Sportbegeisterte durch eine malerische Umgebung. Die Strecken bieten für Anfänger wie Könner jeden Alters vielerlei Möglichkeiten. Kleine und grosse Langläufer finden hier genauso ein einmaliges Terrain wie ambitionierte Halbmarathonläufer, und das mit herrlicher Aussicht auf die Schwyzer Berge.

Der Schwedentritt bietet auf seinen 3, 9 und 12 Kilometer langen Loipen die idealen Bedingungen für den gemütlichen Läufer. Wohingegen die 15 und 21,1 Kilometer lange Strecken eher etwas für anspruchsvolle Sportler sind.

Am Schwedentritt gibt es einen Mietservice und ein Loipencafé wie auch eine Loipenbeiz. Die Langlauf-Strecken sind direkt im Süden der Gemeinde Einsiedeln zu finden.

Nicht weit von Einsiedeln: Langlaufen auf der Finnenloipe Rothenthurm

Die Finnenloipe liegt ein paar Kilometer westlich von Einsiedeln, zwischen dem Dorf Rothenturm und der Dritten Altmatt. Es befindet sich im grössten Schweizer Hochmoor, was fantastische Naturerlebnisse garantiert. Wobei der Name etwas täuscht, denn zu der Finnenloipe gehören insgesamt fünf Loipen, die wiederum für jedes Alter und Fitnessgrad das Passende bieten.

Langlauf Einsiedeln: Diese Loipen sind am schönsten

Foto: © Einsiedeln Tourismus / moorevent.ch

Diese Loipen nahe Einsiedeln überzeugen mit ihren 3, 7, 11, 15 und 20 Kilometer langen Skating- wie Klassikstrecken. Tipp: Diese Langlaufpisten liegen unweit des Bahnhofs, im Startgelände gibt es einen Mietservice sowie eine Umkleide mit Duschen, Wachsraum, Snacks sowie Parkgarage.

Etwas für Nachteulen: Von montags bis freitags zwischen 17 und 21 Uhr wird die 3 Kilometer lange Strecke der Finnenloipe zur Nachtloipe.

Mit Blick aufs Kloster Einsiedeln: Loipen in Bolzberg-Trachslau

Einen Katzensprung entfernt vom Schwedentritt warten zwei weitere Loipen in Bolzberg-Trachslau. Die 10 Kilometer lange Langlaufloipe in Einsiedeln-Trachslau ist bestens für gemütlich fahrende Naturliebhaber geeignet, die beim Laufen die schöne Winterlandschaft geniessen möchten. Die Strecke verläuft nahezu eben, führt am schönen Frauenkloster Au vorbei sowie über Wiesen und Felder.

Langlauf Einsiedeln: Diese Loipen sind am schönsten

Foto: © Einsiedeln Tourismus / Erich Schönbächler

Die 11 Kilometer lange Bolzbergloipe ist dagegen etwas hügelig, bietet damit dem anspruchsvollen und austrainierteren Langläufer ein perfektes Terrain. Hier geniesst  man unter anderem schöne Aussichten hinab nach Einsiedeln und auf das Kloster.

Wenn es dunkel wird, dann wird ein vier Kilometer langer Teil der Bolzbergloipe zur Nachtloipe, auf der er schon mal passieren kann, dass einen ein Rennläufer scheinbar leichtfüssig links liegen lässt. Denn Rennläufer nutzen die Strecke gerne für ihr abendliches Training. Geöffnet ist die Nachtloipe Montag bis Freitag von 17 bis 22 Uhr. Auch hier kann man sich Skier und Equipement mieten.

Alle guten Dinge sind vier: Langlaufen in Studen nahe Einsiedeln

Studen, im Süden von Einsiedeln, ist das vierte Langlaufgebiet in der Region. Hier werden die Langläufer mit insgesamt fünf präparierten Loipen in wunderschöner Landschaft angelockt. Vier unterschiedlich anspruchsvolle Loipen mit je 5 Kilometern Länge, plus einer mit 7 Kilometern bieten abwechslungsreichen Langlaufspass. Zumal man die Strecken teilweise miteinander kombinieren und so die Länge der jeweiligen Runde ganz individuell ausweiten oder kürzen kann.

Neben den eigentlichen Strecken ist das neu erbaute Nordic Hus ein Highlight im Angebot für Langläufer. Das gemütliche Gasthaus bietet hungrigen Langläufern eine gute Verpflegung im schön gestalteten Innenraum. Zudem gibt es hier Toiletten, Umkleiden, kostenpflichtige Duschen und einen Wachsraum.

Tipp: Alle vier Langlaufgebiete rund um Einsiedeln haben eine Langlaufschule für Anfänger wie Fortgeschrittene.

Quellen: schwedentritt.ch, finnenloipe.ch, einsiedeln-tourismus.ch, studen-sz.ch

Autor: Jürgen Rösemeier-Buhmann