Die besten Adressen für Gemüse-Abos in der Schweiz

Kein Wochenmarkt in der Nähe oder wenig Zeit zum Einkaufen? Mit einem Gemüse-Abo musst du trotzdem nicht auf regionales und saisonales Gemüse verzichten. In der Schweiz bieten viele Bauernhöfe einen Lieferdienst an und bringen dir regelmässig Gemüse in Bio-Qualität vor die Haustür. Hier findest du eine Liste der besten Lieferanten der Schweiz.

Frau hält Gemüsekiste in den Händen
Mit einer Gemüsekiste kommen frische Zutaten vom Feld vor deine Tür. © Jay Yuno / E+
  • 6
  • 0

Gemüse-Abo Aargau | Gemüse-Abo Basel | Gemüse-Abo Bern | Gemüse-Abo Luzern | Gemüse-Abo Zürich | Gemüse-Abo schweizweit

Nach einem langen Tag nach Hause zu kommen und das frische Gemüse wartet schon vor der Tür – bequemer kann man nicht an die wöchentliche Ration frischer Zutaten kommen.

Bei den Anbietern der Bio Gemüse-Abos kannst du wählen, wie oft eine Lieferung erfolgen soll. Ob jede Woche, jede zweite Woche oder einmal im Monat entscheidest du.

Nicht alle Bauernhöfe liefern die Gemüsekisten in die ganze Schweiz. Hier findest du die Besten Adressen für Basel, Zürich & Co. sowie für Gemüse-Abos, die schweizweit geliefert werden.

Gemüse-Abo im Aargau

Biohof Rampini

Jeden oder jeden zweiten Donnerstag bekommst du mit dem Gemüse-Abo vom Biohof Rampini saisonales und regionales Gemüse nach Hause geliefert. Wer möchte, kann den Korb mit Produkten aus dem Hofladen wie Bio-Eiern oder Dinkelmehl ergänzen.

Biomeier

Beim Biomeier kannst du dein individuelles Gmües-Chischtli Abo bestellen, das wahlweise jede Woche oder alle 14 Tage zu dir geliefert wird. Damit die Kiste ganz nach deinem Geschmack ist, kannst du bei der Bestellung des Abos ankreuzen, welche Obst- und Gemüsesorten du besonders gern hast und welche selten oder nie im Korb liegen sollen.

Bio Gemüse-Abo in Basel

Birsmattehof

Baselerinnen und Basler können frisches Bio-Gemüse beim Birsmattehof in Therwil bestellen. Auswählen kannst du zwischen vier verschieden grossen Körben. Das Mini-Abo eignet sich für eine Person, für Vierpersonen- oder grössere Haushalte bietet sich der grosse Korb an.

Das Gemüse-Abo beinhaltet 48 Lieferungen im Jahr und du kannst deinen Gemüsekorb an einer von über 120 Depotstellen rund um Basel abholen.

Dreiland-Biokiste

Wer ein Bio Gemüse-Abo bei Dreiland-Biokiste bestellt, kann sich jeden Donnerstag über die volle Ladung frisches Gemüse freuen. Wählen kannst du zwischen sechs verschiedenen Kisten – darunter auch eine reine Obstkiste. Zudem sind alle Kisten individuell anpassbar, indem du beispielsweise Sorten, die du nicht gerne isst, abbestellst.

Öpfelchasper

Der Öpfelchasper versorgt Stadtmenschen mit frischem Obst und knackigem Gemüse – alles in Bio-Qualität. Wählen kannst du zwischen verschiedenen Kisten mit Gemüse und Obst oder auch nur Gemüse. Zudem kannst du dich zwischen verschieden grossen Körben entscheiden und das Intervall wöchentlich oder alle zwei Wochen wählen. Das Tolle: Dein Bio Gemüse-Abo bei Öpfelchasper ist komplett CO2-neutral und auch die Lieferung erfolgt per Velo.

Übrigens: Den Öpfelchasper gibt’s auch in Zürich.

Gemüse-Abo Bern

Biogmües-Abo

Bio-Gemüse aus der Schweiz kannst du dir mit dem Biogmües-Abo nach Hause liefern lassen. Du hast die Wahl zwischen dem kleinen und dem grossen Abo für je 20 oder 30 Franken die Woche. Was aktuell in der Kiste enthalten ist, kannst du jederzeit auf der Website einsehen.

Frisches.ch

Die Auswahl verschiedener Abos bei Frisches.ch ist gross. Neben reinen Gemüse-Abos kannst du auch solche mit Obst, Milchprodukten oder Bio-Fleischwaren wählen. Oder du entscheidest dich für das Vegan Abo, das neben saisonalen frischen Produkten auch Teigwaren, Tofu & Co. enthält.

Gemüse Abo in Luzern

Gmües Mattli

Mit dem Gemüse-Abo vom Gmües Mattli erhältst du eine grosse und immer wechselnde Auswahl an saisonalem Bio-Gemüse. Das Abo schliesst du verpflichtend für ein Jahr ab und hilfst den Bäuerinnen und Bauern so, die Gemüseproduktion besser zu planen.

Geliefert wird ab März wöchentlich, in der Weihnachtszeit setzt eine Pause ein und von Januar bis Februar bekommst du die Kiste alle zwei Wochen.

BEPA Bio

Bei Bepa Bio hast du eine grosse Auswahl an Bio-Obst und -Gemüse, das im gewünschten Rhythmus geliefert wird. Neben Gemüse und Früchten kannst du zudem aus über 1000 Bio Lebensmitteln weitere Produkte für die Lieferung auswählen.

Gemüse-Abo in Zürich

Bio Mio

Bio Mio aus Zürich liefert alle zwei Wochen frisches Bio-Gemüse und -Obst zu dir nach Hause. Wahlweise kannst du das Abo mit Produkten wie Joghurt, Eiern, Brot oder Käse erweitern. Das Projekt wird von der Stiftung Waid, welche Personen mit psychischen Erkrankungen unterstütz, betreut.

Birchhof

Beim Birchhof hast du die Wahl zwischen einem kleinen und einem grösseren Bio Gemüse-Abo. Das «halbe Gemüse-Abo» kostet zwischen 14 und 18 Fraken je Lieferung, das «ganze Gemüseabo» liegt bei 20 bis 25 Franken. Was sich aktuell in der Gemüsekiste befindet, kannst du auf der Website einsehen.

Wichtig zu wissen: Der Birchhof liefert die Gemüsekiste nicht direkt zu dir nach Hause. Stattdessen kannst du einen der Depotstandorte in deiner Nähe auswählen, wo du die Kiste abholst.

Bio Gemüse-Abos schweizweit bestellen

Neben regionalen Lieferanten gibt es auch solche, die Gemüsekisten schweizweit ausliefern. Wenn dein Wohnort also noch nicht dabei war, findest du hier bestimmt die richtige Adresse für dein Gemüse-Abo.

Ugly Fruits

Frisches Bio-Obst und -Gemüse nach Hause geliefert bekommen und dabei auch noch Food Waste vermeiden? Das geht! Denn in den Gemüsekisten von Ugly Fruits stecken auch mal solche Produkte, die nicht der Norm entsprechen. Du kannst zwischen vier Korbgrössen wählen und selbst entscheiden, wie oft die Kiste bei dir ankommt.

Biopac

Biopac sendet erntefrisches Gemüse und Obst in Bioqualität vom Hof vor deine Tür. Was in der Gemüsekiste enthalten ist, bleibt eine Überraschung. Sorten, die du nicht magst, kannst du jedoch einfach abwählen. Alle gesunden Leckereien stammen von Schweizer Bio-Bauernhöfen. Ein Kurier beliefert die Regionen Zürich und Winterthur, mit der Post liefert Biopack aber auch in die ganze Schweiz.

Farmy

Bei Farmy gibt’s neben frischem Gemüse auch weitere Produkte aus dem Hofladen. Etwa Milchprodukte, Brot, Blumen und Drogerieprodukte. Das Gemüse-Abo kann in die ganze Schweiz und nach Liechtenstein bestellt werden. Der Inhalt der Gemüsekisten wird von der Saison bestimmt. Ausserdem kannst du zwischen verschiedenen Mixen wählen. Es gibt sowohl gemischte Kisten als auch reine Gemüse- oder Obst-Abos.

Kommentieren / Frage stellen