Secondhand shoppen in Zürich? Die 11 besten Läden für Vintage-Mode

Kleider, Accessoires und Co.: Secondhand einkaufen liegt im Trend. Wir zeigen 11 Second Hand Shops in Zürich, in denen du von Vintage-Mode über Designerstücke bis zu chicen Taschen und festlicher Mode einfach alles findest.

Secondhand Zürich: Die 10 besten Shops für Vintage-Mode

Heute gibt es fast nichts, was man nicht secondhand kaufen kann. Auf zur Schnäppchenjagd! Foto © iStock / Getty Images Plus, Collage Redaktion

Nachhaltig shoppen und dabei noch das Portemonnaie schonen? Dank der grossen Auswahl einmaliger Second Hand Shops in Zürich kein Problem! Wir zeigen unsere 11 liebsten Läden für Mode aus zweiter Hand und wo du hochwertige Designerstücke findest. Zudem kannst du in vielen Shops auch deine gebrauchten Kleider, Taschen, Schuhe und vieles mehr verkaufen.

1 Kuratierte Second-Hand-Kleidung im The New New

Den coolen Second Hand Shop The New New findest du in der Rotbuchstrasse 16 nahe des Bahnhof Wipkingen. Hier gibt es ausgesuchte Mode und Accessoires aus zweiter Hand für Frauen, Männer und Kinder. Hier findest du Bio-Produkte von unterschiedlichen Marken.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The New New (@thenewnew_zurich) am

Im Shop kannst du nicht nur neue Lieblingsstücke entdecken, sondern auch deine eigenen, aussortierten Kleider abgeben. Ob die T-Shirts von H&M oder Gucci sind, spielt dabei keine Rolle. In einem guten Zustand und gewaschen müssen sie jedoch sein.

2 Bei Marta neue Favorites finden und alte verkaufen

Marta Flohmarkt setzt ein Zeichen gegen die Fast-Fashion-Industrie. Hier kannst du einen Stand mieten und alles verkaufen, was du nicht mehr gerne trägst. Gleichzeitig kann man bei Marta wunderbar stöbern und neue Lieblingsstücke bei den anderen Ständen entdecken.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MARTA (@marta_flohmarkt) am

Der Flohmarkt ist an der Brauerstrasse 58 beheimatet.

3 Kaoz und Kafi im Kreis 4

Bei KAOZ findest du nicht nur Kleider aus zweiter Hand, sondern auch solche, die nie verkauft wurden – sogenannter «Dead Stock». Da hier Individualität gross geschrieben wird, gibt man ausgemusterten Stücken eine zweite Chance.

Neben einer Kleiderannahme (Achtung: sehr wählerisch!) gibt es an der Stauffacherstrasse 153 auch Platz für den veganen Kafi zwischendurch.

4 Luxusmarken aus zweiter Hand 

Rea ist nicht nur die Gründerin und Geschäftsführerin von Reawake, sondern auch ein internationales Fotomodel. Von ihrem Gespür für Mode kannst du im Store an der Seidengasse 1 profitieren, wo es eine ausgesuchte Auswahl an Second- und First Hand Mode gibt. Das Augenmerk liegt in dieser Boutique vor allem auf High-End Marken wie Louis Vuitton, Chanel und Gucci.

Showroom und Atelier des Secondhand-Shops, die mittlerweile in weitere Schweizer Städte expandiert hat, liegt an der Brandschenkestrasse 43 in Zürich. Wenn du von zu Hause aus stöbern möchtest, findest du auf reawake.ch eine kleine Auswahl des Sortiments.

Second-Hand-Designermode findest du unter anderem übrigens auch an den folgenden Adressen:

5 Im Niederdorf bei Blenda 2 shoppen

Schönes aus zweiter Hand gibt's auch mitten in der Altstadt von Zürich. An der Stüssihofstatt 7 ist der Vintage Shop Blenda 2 zu Hause.

Zwar gibt es in diesem Vintage Shop vor allem höherpreisige Vintage-Mode mit Stil, echte Schnäppchen kannst du hier aber trotzdem ergattern.

6 Bei Déjà-Vu kannst du einen Suchauftrag erstellen

Beim Stöbern noch nicht das Richtige gefunden? Im Déjà-Vu Second Hand an der Klosbachstrasse 6 kannst du eine Suchanfrage abgeben. Das Team hält dann für dich Ausschau nach dem richtigen Teil.

Seit 1991 prägt Déjà-Vu in Zürich die Secondhand-Szene neu. Unter Manuela Zamuners Führung verwandelte sich das altbekannte Broki-Image der 80er in ein stilvolles Refugium für Damenmode und Trends.

7 Barbar Vintage: Ein Pionier unter den Second Hand Shops Zürichs

Barbar Vintage gibt es bereits seit 1974. Der Laden besticht durch ein besonders breites Sortiment an Second-Hand-Kleidung mit hochwertigen Fundstücken. Hier findest du richtig coole Stücke mit Retro-Charme – von Hosen über Jacken bis hin zu Schuhen und Taschen. Der Shop befindet sich am Bleicherweg 70.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Barbar Vintage (@barbar_vintage) am

8 Meine Garderobe für Retro- und Vintage-Kleider 

Das letzte Jahrhundert ist mitnichten passé. Ein Beweis dafür ist der Retro-Store Meine Garderobe, wo du stylische Teile ab den 20er-Jahren findest.

9 Neues und Altes gibt's bei Fizzen in Zürichs Altstadt

Den Store der Schweizer Second-Hand-Kette Fizzen findet man in Zürich an der Preyergasse 6. Obwohl auch viele Neuwaren ins Sortiment aufgenommen wurden, stehen gebrauchte Kleider heute wieder vermehrt im Zentrum.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FIZZEN Fashion&Accessories (@fizzen_switzerland) am

10 Stöbern bei 16 Tons

Lust auf eine kleine Zeitreise? Neben Vintage-Kleidung und -Möbeln findest du bei 16 Tons Schallplatten & Co. Soul, Funk, Jazz oder doch lieber Punk? An der Anwandstrasse 25 gibt es für jeden Musikgeschmack das Richtige.

Du hast keinen Plattenspieler mehr oder willst die alten LPs deiner Eltern und Grosseltern verkaufen? Dann bring deine Sammlung einfach im Second Hand Shop vorbei.

11 Razzo 2nd Hand: Das Kultgeschäft für Second-Hand-Mode

Das richtige Teil war noch nicht dabei? Bei Razzo 2nd Hand wirst du garantiert fündig. Passend zur Saison gibt's hier kuschelige Kashmir-Pullis, trendige Jeansjacken, luftige Kleider und eine grosse Auswahl an Schuhen und Jacken für sie und ihn. Das Kultgeschäft gibt es seit 1978 und es befindet sich an der Römergasse 8.

Noch nicht fündig geworden? 

Von Isoliermaterial bis zu Markenkleidern gibt es allerlei nützliche und kuriose Dinge beim Fundsachenverkauf. Vieles, was im öffentlichen Verkehr liegen bleibt und nie abgeholt wird, landet im Store an der Albisstrasse 54.

Unser Geheimtipp für festliche Anlässe: Bei Kleihd in der Idastrasse 28 kannst du dir Alltags- und Abendkleider sowie Hosen und Blazer ausleihen und nach ein paar Tagen oder Wochen einfach zurück bringen – und das für einen niedrigen Mietpreis. So hast du zu jedem Anlass das passende Kleid, ohne jedes Mal durch zahlreiche Shops zu hasten und viel Geld auszugeben.

Eine grosse Auswahl an Haushaltsartikeln, Möbeln, Kleidern und vielem mehr findest du auch in der Nähe des Hauptbahnhofs an der Neugasse 11 im Zürcher Brockenhaus.

Nicht nur Kleidung, sondern auch Möbel sind sowohl nachhaltiger als auch günstiger, wenn du sie im Second Hand Shop kaufst. Den Vintage-Chic gibt's obendrauf! Hier findest du eine Übersicht der coolsten Shops für Second Hand Möbel in Zürich.

Kommentieren / Frage stellen

Passend zum Thema: