Der beste Fleischersatz von Tofu bis Tempeh, von Jackfruit bis Seitan

Fleischersatz ist nicht nur bei Vegetariern und Veganern beliebt. Auch Flexitarier sind längst auf den Geschmack der Fleischersatzprodukte gekommen. Wie nachhaltig und gesund die Fleischalternativen wirklich sind und feine Rezepte für Tofu, Seitan & Co.

Verschiedene Fleischersatzprodukte aus Soja.
Tofu und Seitan gehören wohl zu den beliebtesten Fleischalternativen. Foto: © Studio Doros / iStock / Getty Images Plus

Weniger Fleisch essen gehört inzwischen zum guten Ton. Denn unser übermässige Fleischkonsum heizt das Klima an und braucht enorm viel Ressourcen. Auch die Massentierhaltung ist den Konsumenten längst ein Dorn im Auge. Doch vielen von uns fällt der Verzicht auf Fleisch ganz schön schwer. Fleischersatz wie Tofu oder Seitan oder Fleischalternativen aus Quorn oder Lupinen sind deshalb für viele eine ideale Lösung. Und in den Verkaufsregalen wächst die Auswahl an Fleischersatzprodukten kräftig.

So freuen sich nicht nur Veganer und Vegetarier über die immer grössere Auswahl an Vegi-Burgern in zig Varianten, Tofu-Würsten oder Hackbällchen. Auch all jene die weniger Fleisch essen möchten, sind längst auf den Geschmack von Fleischersatz gekommen. Tofu aus Soja ist dabei wohl die bekannteste Fleischalternative, doch auch Seitan, Quorn oder Tempeh sollten sich sogenannte Flexitarier keines Falls entgehen lassen.

Wer Lust hat, Exotisches auszuprobieren, versucht es mit der Jackfruit.

Hier finden Sie Infos zu allen Arten von Fleischersatz, Zubereitungstipps und Rezeptideen.

Übrigens: Seitan schmeckt nicht nur gekauft lecker! Mit unserer einfachen Anleitung können Sie Seitan selber machen.

Tipp: Kochen Sie mit möglichst naturbelassene Fleischersatzprodukten. Sie enthalten weniger gesättigte Fettsäuren, weniger Salz und weniger Zusatzstoffe. Hier finden Sie feine Tofu-Rezepte und Rezepte mit Jackfruit. Weitere Rezepte finden Sie auch direkt im jeweiligen Artikel zu den verschiedenen Fleischalternativen.