Diese Repair Cafés flicken Ihre Lieblingsstücke

  • 76

Schweizer reparieren wieder, was das Zeug hält – auch in Repair Cafés. Wir zeigen, welche in Ihrer Nähe zum Flicken von Toaster, Handy oder Velo einladen.

Repair Cafes in der Schweiz: Reparieren statt wegwerfen
Foto: © torwai / iStock / Thinkstock

Klemmt der Reissverschluss einer Hose, macht der Computer nicht mehr richtig mit oder streikt die Kaffeemaschine? Bevor Sie etwas Kaputtes wegschmeissen, versuchen Sie doch erst einmal, es zu reparieren. Das spart Geld und schont die Umwelt.

Termine und Uhrzeiten der Repair Cafés finden Sie auf repair-cafe.ch.

Wer sich aber das Flicken selbst nicht so recht zutraut oder kein passendes Werkzeug hat, kann den kaputten Gegenstand einfach ins Repair Café bringen. Mit ehrenamtlichen Helfern an der Seite und bei einem Käffchen oder Schwätzchen repariert es sich gleich leichter.

Und hier finden Sie regelmässige Repair Cafés in Ihrer Nähe:

Der Kanton Zürich ist top beim Reparieren

Haushalts- und Alltagsgegenstände wie Toaster, Stuhl und Pulli oder auch Kamera, Spielzeug und Velo können Sie im Grossraum Zürich beispielsweise in der Flickwerkstatt Bülach, im Repair Café Dietikon, in der Flickfabrik in Winterthur oder im Repair Café Buchegg flicken.

Diese Repair Cafés flicken regelmässig in der Schweiz

Foto: © Repair Café Flickwerkstatt Bülach

Auch das FabLab Zürich, in der Nähe der Hardbrücke, bietet regelmässiges Reparieren an. Es ist aber nicht nur ein Repair Café, sondern auch eine öffentliche Werkstatt für alle, die gerne Dinge selber machen. Zu geringen Kosten stehen Ihnen dort Werkbänke, jede Menge Werkzeuge und sogar verschiedene Maschinen wie ein 3D-Drucker, ein Laser-Cutter oder eine CNC-Fräse zur Verfügung.

Diese Repair Cafés flicken regelmässig in der Schweiz

Foto: © Repair Café Friesenberg

Das Repair Café Friesenberg flickt ebenfalls Velos, Haushaltsgeräte, Spielsachen, Kleidung und kleine Möbel. Speziell ist hier jedoch, dass Sie sich zusätzlich Hilfe holen können beim Installieren von Apps und bei der Nutzung von Microsoft Office Software.

Tipp: Wenn Sie Ihren Computer reparieren möchten oder sich rund ums Thema beraten lassen wollen, ist die PC-ReparierBar in Herisau die beste Anlaufstelle.

In der Ostschweiz helfen auch Schüler beim Reparieren

Das Repair Café Chur flickt neben Textilien und Holzgegenständen auch Elektrogeräte wie Kameras, Smartphones, Mixer und Föhne. Hier helfen jedoch nicht nur Erwachsene bei der Reparatur. Das Café findet im Schulhaus Lachen statt, wo auch Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Klasse beim Flicken unterstützen und dabei gleichzeitig einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen lernen können.

Diese Repair Cafés flicken regelmässig in der Schweiz

Foto: © Repair Café Forum Weesen

Im Forum Weesen können Sie zusätzlich zu defekten auch unbenutzte, noch funktionstüchtige Gegenstände mitbringen. Denn neben der Reparatur gibt es hier eine Bring- und Hol-Aktion, wo Sie Altes abgeben und Neues finden können.

Das Repair Café nach Hause bestellen geht in Bern

Mit dem richtigen Werkzeug und kompetenter Hilfe flickt es sich auch in der eigenen Wohnung gut. Deshalb können Sie in Bern und Umgebung den Reparaturkurier zu sich nach Hause bestellen. Sie können aber auch in seiner Werkstatt vorbeischauen. Er flickt unter anderem Haushaltgeräte, Computer und Telefone. Bezahlen müssen Sie dabei nur die Fahrkosten und eventuell benötigtes Material.

Regelmässig repariert in der Umgebung auch das Repair Café Bern, das Repair Café vonRoll und im Emmental das Repair Café Langnau.

In der Zentralschweiz Kaputtes im Repair Café abgeben

Das Tüftelwerk in Luzern hat regelmässige Flickwerk Termine. Die Werkstatt hat aber auch sonst einen offenen Tüftelbetrieb für Kinder und Erwachsene. Wenn Sie nicht selbst mit anpacken wollen, können Sie Ihre defekten Gegenstände im Tüftelwerk auch einfach abgeben und beim nächsten Flickwerk Repair Café wieder abholen.

Diese Repair Cafés flicken regelmässig in der Schweiz

Foto: © Repair Café Tüftelwerk

Zusätzlich wird in der Zentralschweiz im Neubad in Luzern, im Repair Café Zug und im Hackerspace Uri regelmässig gehämmert, genäht und geschraubt.

Tipp: Wie häufig welche Gegenstände im 2017 repariert wurden, lesen Sie hier: Repair Cafés flickten letztes Jahr rund 2'900 Gegenstände.

War noch kein Repair Café in Ihrer Nähe dabei?

Eine vollständige Liste aller 79 Repair Cafés finden Sie auf der vom Konsumentenschutz Schweiz lancierten Webseite repair-cafe.ch. Dort können Sie die nächsten Events, die jeweiligen Öffnungszeiten und Besonderheiten aller Repair Cafés nachlesen.

Autoren: Olivia Sasse, Bianca Sellnow, am 22.März 2018