Herzige Fensterbilder: Osterdeko ganz leicht selber basteln

Ostern rückt immer näher und die eigenen vier Wände sehnen sich danach, in osterlichem Glanz erstrahlen zu dürfen. Mit diesen kinderleichten Bastelideen für Osterhasen und herzige Küken gelingt Ihnen eine wunderschöne Osterdeko für Ihre Fenster.

Osterdeko Fenster: So basteln Sie schöne Fensterbilder zu Ostern
Diese schönen Ostereier machen sich toll als Fensterdeko! Foto: wunderbare-enkel-de
  • 16

Osterdeko fürs Fenster: Gemusterte Hasen aus Ton- und Transparentpapier

Mit diesem Fensterbild kann der Osterhase kommen: Kleine Hasen aus Ton- und buntem Transparentpapier sorgen für einen schönen Lichteffekt am österlich geschmückten Fenster. Für diese Bastelidee benötigen Sie lediglich Ton- und Transparentpapier in unterschiedlichen Farben, bunte Filzstifte, Kleber und eine Schere.

Bei dieser Osterdeko fürs Fenster kann Ihr Kind gut mithelfen und Osterhasen auf das Tonpapier zeichnen. Ansonsten helfen Ihnen diese Schablonen beim Basteln des Fensterbildes. Falten Sie die Hasen nach dem Ausschneiden ein Mal von rechts nach links und einmal von oben nach unten und schneiden Sie ein Muster nach Ihrer Phantasie hinein. Öffnen Sie den Osterhasen nun wieder und bekleben Sie eine Seite mit Transparentpapier in der Farbe Ihrer Wahl. Schneiden Sie das Transparentpapier nach der Form des Hasenbauches. Nach dieser Anleitung können Sie mehrere Hasen mit unterschiedlichen Mustern basteln und auf etwas grünem Transparentpapier ans Fenster kleben.

Bild: 1 von 6

Osterdeko fürs Fenster ganz einfach selber basteln

Mit dieser tollen Deko kann das Osterfest kommen! Unter den verschiedenen Bastelideen in unserer Bildergalerie finden Sie bestimmt die passende Osterdeko für Ihr Fenster. Neben diesen farbenfrohen Osterhasen warten auch Bastelanleitungen für Hühnchen an der Kette und grosse Ostereier auf Sie. Foto und Bastelideen: wunderbare-enkel-de

Weitere Bilder anschauen

 

Osterdeko fürs Fenster: Osterhasen- und Osterhennenketten

Mit diesen hübschen Girlanden schmücken Sie Ihre Fenster passend zu Ostern: Herzige Osterhasen und kleine Hühner werden jeweils gemeinsam mit Ostereiern aus Tonpapier an eine Schnur geknüpft und am Fenster aufgehängt. Um diese Osterdeko fürs Fenster basteln zu können, benötigen Sie folgende Materialien:

- braunes Tonpapier
- altes, helles Kalender-, Geschenk- oder Zeitungspapier
- dünne Schnur oder Wolle
- Wackelaugen
- kleine Wattekugeln

Osterdeko Fenster: So basteln Sie schöne Fensterbilder zu Ostern

Wenn Ihr Kind mitbasteln möchte, kann es zunächst einen Osterhasen nach seiner Phantasie auf das Tonpapier aufmalen und mit einer Kinderschere ausschneiden. Wer will, benutzt diese Schablone mit einem vorgezeichneten Hasen. Für den Körper des Hasen schneiden Sie aus dem gewählten Altpapier ein passendes Stück aus und kleben es auf den Osterhasen aus Tonpapier. Auch für die Innenohren und die Schnurrhaare eignet sich etwas von dem hellen Papier, um einen schönen Kontrast zu erzeugen.

Damit das kleine Hasengesicht ein besonderes Extra bekommt, können Sie Wackelaugen und für die Nase eine Wattekugel aufkleben. Zum Schluss werden Arme und Füsse aus Tonpapier ausgeschnitten und aufgeklebt. Diese Schritte wiederholen Sie drei bis fünf Mal – je nachdem, wie lang Ihre Osterhasenkette werden soll. Nachdem Sie zudem einige Ostereier aus dem Altpapier ausgeschnitten und verziert haben, fädeln Sie die Schnur auf eine dünne Nadel und stechen abwechselnd durch Hasen und Eier – Fertig ist die Osterhasenkette!

Für das Basteln der Osterhennenkette verfahren Sie wie bei den Hasen. Die Schablonen für die kleinen Hühnchen finden Sie hier.

In unserer Bildergalerie finden Sie weitere schöne Bastelideen für Ostern.

Fotos und Bastelidee: wunderbare-enkel.de

Text: Petra Zölle