Vegane Kosmetik: Facts und Tipps zur tierversuchsfreien Kosmetik

Wir zeigen, welche Gütesiegel und Labels für vegane Kosmetik vertrauenswürdig sind und wie Sie tierversuchsfreie Kosmetik erkennen.

Junges Mädchen natürlich gestylt und geschminkt
Naturkosmetik ist nicht immer auch vegane Kosmetik. Foto: © ParfonovaIuliia / iStock / Getty Images Plus

Vegane Kosmetik wird immer beliebter, denn veganes Make up, Duschgel oder Shampoo wird ohne Tierversuche hergestellt und enthält keine tierischen Zutaten. Wir zeigen, wie Sie vegane Kosmetik am besten erkennen und welche Label und Marken es gibt.

Gut zu wissen: Naturkosmetik ist nicht immer automatisch tierversuchsfreie Kosmetik und kann Inhaltsstoffe tierischer Herkunft enthalten.

Was vegane Kosmetik bedeutet und welche Marken es gibtWas vegane Kosmetik bedeutet und welche Marken es gibt
Läuse für Lippen und Co.: So viel Tier steckt in KosmetikLäuse für Lippen und Co.: So viel Tier steckt in Kosmetik
Label gegen Leid: So erkennen Sie tierversuchsfreie KosmetikLabel gegen Leid: So erkennen Sie tierversuchsfreie Kosmetik
Kosmetik: Es geht auch ohne TierversucheKosmetik: Es geht auch ohne Tierversuche
Europaweites Aus für an Tieren getestete KosmetikEuropaweites Aus für an Tieren getestete Kosmetik