Thema: wintergemüse

    Für Farbe auf dem Teller: So kochen Sie Randen am bestenFür Farbe auf dem Teller: So kochen Sie Randen am besten

    Randen machen nicht nur farblich richtig viel her auf dem Teller. Sie sind auch besonders vielfältig verwendbar. Hier einige Tipps dazu, wie Sie Randen am besten kochen und für welche Rezepte sie sich ideal eignen. »

  • 10 coole Rezepte mit dem Powergemüse Kabis10 coole Rezepte mit dem Powergemüse Kabis

    Kabis gilt bei vielen als winterlicher Langweiler, doch das Powergemüse kann auch anders. Wir haben für Sie unsere 10 Lieblingsrezepte zusammengetragen, die zeigen, wie cool der vitaminreiche Kabis eigentlich ist. »

  • Charmanter Chinakohl, das unterschätze Gemüse und wie es am besten schmecktCharmanter Chinakohl, das unterschätze Gemüse und wie es am besten schmeckt

    Chinakohl, so wird vermutet, stammt ganz dem Namen nach aus China und ist eine Kreuzung aus dem asiatischen Pak-Choi und einer Rübe. Leider wird das vielseitige, gesunde, kalorienarme und bekömmliche Gemüse zu Unrecht unterschätzt. Was man mit dem tollen Chinakohl so alles anstellen kann. »

  • Vitaminbomben im Winter: Diese Früchte haben jetzt SaisonVitaminbomben im Winter: Diese Früchte haben jetzt Saison

    Heute gibt es eine Vielzahl an Früchten und Obst das ganze Jahr über im Detailhandel. Da verliert man schnell den Überblick darüber, was zu welcher Zeit Saison hat. Diese Früchte und Obst von nah oder fern sind vorwiegend im Winter in bester Qualität zu haben. »

  • Herzhaft und gesund: Grünkohl-Rezepte von deftig bis raffiniertHerzhaft und gesund: Grünkohl-Rezepte von deftig bis raffiniert

    Grünkohl, Kraus- oder Federkohl ist ein sehr gesundes Wintergemüse. Erst so richtig aromatisch, wenn er einmal Frost abbekommen hat, kann er für herzhaft deftige bis raffiniert mediterrane Rezepte eingesetzt werden. »

  • Steckrüben-Rezepte: Das fast vergessene Wintergemüse neu entdeckenSteckrüben-Rezepte: Das fast vergessene Wintergemüse neu entdecken

    Sie wurde lange Zeit lediglich als Viehfutter genutzt, landete allenfalls bei der ärmeren Bevölkerung in den Töpfen. Dabei ist die Steckrübe ein delikates Wintergemüse, das nur so vor gesunden Inhaltsstoffen strotzt und auch die Kalorienbewussten unter uns begeistert. Was die Rübe so alles kann und wie sie zubereitet wird. »

  • Würzige Wurzel: Schwarzwurzel-Rezepte von einfach bis ausgefallenWürzige Wurzel: Schwarzwurzel-Rezepte von einfach bis ausgefallen

    Viele alte Gemüsesorten sind heute wieder angesagt. So auch die würzige Schwarzwurzel, deren Geschmack irgendwo zwischen Austern, Artischocken und Spargel anzusiedeln ist. Tipps für die Zubereitung und leckere Schwarzwurzel-Rezepte. »

  • Ran an die Randen: Rezepte für die rote Power-RübeRan an die Randen: Rezepte für die rote Power-Rübe

    Die gesunde Rande, Rote Beete oder Rahner ist ein uraltes Gemüse, das schon die Römer zu schätzen wussten und verbreiteten. Einige Rezepte mit dem unterschätzten Tausendsassa aus der Erde. »

  • Rüben, Rettich & Co: Jetzt ist Erntezeit für WurzelgemüseRüben, Rettich & Co: Jetzt ist Erntezeit für Wurzelgemüse

    Nachhaltig und gesund leben, das heisst auch, regionale und saisonale Lebensmittel auf den Tisch bringen. Im Herbst und Winter sind neben verschiedenen Kohlsorten insbesondere köstliche frische Wurzeln und Knollen aktuell. Die Erntezeit für diese Gemüse beginnt Ende Oktober. »

  • Rosenkohl wird durch Frost schmackhafter und weniger bitterRosenkohl wird durch Frost schmackhafter und weniger bitter

    Besonders am Rosenkohl ist, dass er kurzen Frost nicht nur unbeschadet übersteht, sondern seine geschmacklichen Vorzüge dadurch sogar noch besser entfalten kann. Dem Vitamingehalt kann dies zudem kaum etwas anhaben. Fast alle gesunden Inhaltsstoffe des Rosenkohls bleiben trotz Frost erhalten. »

  • Gesunde Ernährung: Ausgewogen und vitaminreich durch den WinterGesunde Ernährung: Ausgewogen und vitaminreich durch den Winter

    Die Antwort auf die Kälte und Dunkelheit im Winter ist eine gesunde Ernährung. Statt Vitamintabletten sind vitaminreiche Lebensmittel erste Wahl. Wintergemüse und Obst unterstützen die ausgewogene Ernährung: Mit Schwarzwurzeln, Rüebli und Äpfeln kommen Sie gesund durch den Winter. »

  • Erkältung: Mit Hausmitteln die Abwehrkräfte nachhaltig stärkenErkältung: Mit Hausmitteln die Abwehrkräfte nachhaltig stärken

    Husten, Schnupfen, Erkältung - im Herbst und Winter ist Krankheitszeit und viele sind von diversen Krankheitssymptomen betroffen. Natürliche Hausmittel können da Abhilfe schaffen, indem sie Erkältungen vorbeugen oder die Heilung unterstützen. »

  • Wintergemüse: Kohl und Co. sind Fitmacher für kalte TageWintergemüse: Kohl und Co. sind Fitmacher für kalte Tage

    Der menschliche Motor stottert während der kalten Monate. Schuld daran sind wenig Sonne und Bewegung, aber auch eine vitaminarme Ernährung. Dabei kann lokales Wintergemüse nachhaltig fit machen und wichtige Vitamine zur Unterstützung der Abwehkräfte liefern. »

  • Vitaminpräparate sind kein AllheilmittelVitaminpräparate sind kein Allheilmittel

    Lieber die Vitaminpille oder die Orange? Hier scheiden sich die Geister, obwohl alle nur das eine wollen: das Immunsystem mittels Vitaminen stärken. Und das scheint mit ausgewogener Ernährung sogar einfacher zu sein, selbst wenn der Griff zur Pille verführerisch ist. »