Klima: Rund ums Thema

Was belastet unser Klima und wie können wir den Klimawandel noch aufhalten? Welche Entwicklungen gibt es in der Umweltpolitik und wie kann jeder einzelne dazu beitragen, das Klima zu schützen? Diese und weitere wichtige Fragen rund um das Klima beantwortet Ihnen dieses Dossier.

Spezial: Klima
Foto: © Iakov Filimonov / iStock / Thinkstock
  • 0
  • 0

Artikel zum Thema Klima

  • Zunehmender Hausbau in den Bergen verstärkt Klimawandel

    Zunehmender Hausbau in den Bergen verstärkt KlimawandelDie Berg-Landschaft in der Schweiz hat sich durch den Klimawandel nachhaltig verändert. Schuld daran trägt auch das Verhalten der Menschen. Durch den stetigen Hausbau geht Lebensraum für Tiere verloren und der zunehmende motorisierte Verkehr schadet der Umwelt. Weiterlesen

  • CO2-Emissionen bedroht Korallenriffe im Pazifik

    CO2-Emissionen bedroht Korallenriffe im PazifikNicht nur Abfall, Gaslecks und Ölkatastrophen bedrohen die Biodiversität in unseren Weltmeeren. Forscher haben errechnet, wie sehr der Ausstoss von CO2 bis ins Jahr 2050 das Ökosystem der Meere beeinflussen wird. Weiterlesen

  • Lara Gut und ihre Botschaft für Rio+20

    Lara Gut und ihre Botschaft für Rio+20Vom 11. bis 19. Juni 2012 nehmen auf der Schweizer Internetplattform www.rio20.ch Persönlichkeiten in Videobotschaften Stellung zur UNO-Nachhaltigkeitskonferenz, die vom 20. bis 22. Juni in Rio de Janeiro stattfinden wird. Es äussern sich unter anderem Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf und der Abenteurer Bertrand Piccard. Hier sehen Sie das Interview mit der Skirennfahrerin Lara Gut. Weiterlesen

  • Rio+20: das sind die dringenden Themen der Nachhaltigkeits-Konferenz

    Rio+20: das sind die dringenden Themen der Nachhaltigkeits-Konferenz1992 fand das erste Mal die UN-Konferenz zur Nachhaltigen Entwicklung in Rio statt. 2012, also 20 Jahre später, treffen sich die Staats- und Regierungschefs erneut in der Brasilianischen Hauptstadt, um zu beraten. Weiterlesen

  • Nadine Strittmatter nimmt Stellung zu Rio+20

    Nadine Strittmatter nimmt Stellung zu Rio+20Vom 11. bis 19. Juni 2012 nehmen auf der Schweizer Internetplattform www.rio20.ch Persönlichkeiten in Videobotschaften Stellung zur UNO-Nachhaltigkeitskonferenz, die vom 20. bis 22. Juni in Rio de Janeiro stattfinden wird. Es äussern sich unter anderem Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf und die Skifahrerin Lara Gut. Hier sehen Sie das zweite Interview aus der Reihe mit Nadine Strittmatter. Weiterlesen

  • Bertrand Piccards Botschaft für die Klima-Konferenz Rio+20

    Bertrand Piccards Botschaft für die Klima-Konferenz Rio+20Vom 11. bis 19. Juni 2012 nehmen auf der Schweizer Internetplattform www.rio20.ch Persönlichkeiten in Videobotschaften Stellung zur UNO-Nachhaltigkeitskonferenz, die vom 20. bis 22. Juni in Rio de Janeiro stattfinden wird. Es äussern sich unter anderem Bundespräsidentin Eveline Widmer-Schlumpf und die Skifahrerin Lara Gut. Hier sehen Sie das erste Interview mit Bertrand Piccard. Weiterlesen

  • Ökosystem: Zusammenbruch droht noch in diesem Jahrhundert

    Ökosystem: Zusammenbruch droht noch in diesem JahrhundertDie Konsequenzen des Bevölkerungswachstums, Klimawandels und der Umweltverschmutzung könnte schon sehr bald unser Leben unwiederbringlich verändern. Die Folgen für die Menschheit wären verheerend. Weiterlesen

  • Analysen zeigen: Klimawandel bis 2052 wird dramatisch

    Analysen zeigen: Klimawandel bis 2052 wird dramatischDer Forscherverbund Club of Rome zeigt anhand von Studien, dass der Klimawandel bis ins Jahr 2052 dramatischer sein wird, als viele glauben. Was uns in der nahen Zukunft erwartet, lesen Sie hier. Weiterlesen

  • «Der Klimaschutz muss noch deutlich schneller voran kommen»

    «Der Klimaschutz muss noch deutlich schneller voran kommen»Reto Knutti ist Professor für Klimaphysik an der ETH Zürich. Im Interview mit nachhaltigleben.ch erklärt er, warum die UN-Klimakonferenz zwar deutliche Erfolge für eine globale Klimapolitik erzielen konnte, für den Klimaschutz aber keine Fortschritte brachte. Ausserdem spricht er darüber, welche Klimaziele wir unbedingt erreichen sollten und was passiert, wenn wir das nicht schaffen. Weiterlesen

  • «Einen echten Erfolg konnte die Klimakonferenz nicht erzielen»

    «Einen echten Erfolg konnte die Klimakonferenz nicht erzielen»Als Vertreter der ETH Zürich nahm Professor Thomas Bernauer als Beobachter an der UN-Klimakonferenz in Durban teil. Im Interview mit nachhaltigleben.ch erklärt er, warum die Ergebnisse der Konferenz den Klimaschutz nicht wirklich voran gebracht haben und weshalb die Fortschritte in Durban trotzdem Hoffnung auf eine leistungsfähige, globale Klimapolitik macht. Weiterlesen

  • «Eine globale Klimapolitik gehört zu unseren schwierigsten Aufgaben»

    «Eine globale Klimapolitik gehört zu unseren schwierigsten Aufgaben»Professor Lucas Bretschger verfolgte als Mitglied der Schweizer Delegation die UN-Klimakonferenz in Durban. Im Interview mit nachhaltigleben.ch spricht er über die Erfolge und Rückschläge des Klimagipfels, sowie über die Vorreiterrolle der Schweiz in der internationalen Klimapolitik. Weiterlesen

  • Schweiz gehört beim Klimaschutz zu den Topten in Europa

    Schweiz gehört beim Klimaschutz zu den Topten in EuropaIm aktuellen Klima-Länderrating der europäischen Staaten schafft es die Schweiz auf den neunten Platz. Seit der letzten Erhebung hat sie sich damit zwar deutlich verbessert, aber es gibt auch noch viele Defizite. Weiterlesen

  • Wie sich unser Ökosystem durch die Erderwärmung verändert

    Wie sich unser Ökosystem durch die Erderwärmung verändertWenn es wärmer wird, ziehen sich Menschen dünner an, schützen sich mit Sunblocker oder kühlen sich ab – doch was machen Pflanzen und Tiere? Das ausgeklügelte Ökosystem gerät durch die globale Erderwärmung aus den Fugen. Wer überleben möchte, muss sich an die neuen Gegebenheiten anpassen. Weiterlesen

  • Hans-Peter Fricker: «Es braucht eine ökologische Steuerreform!»

    Hans-Peter Fricker: «Es braucht eine ökologische Steuerreform!»Hans Peter-Fricker ist Geschäftsführer von WWF Schweiz, der grössten Umweltschutzorganisation des Landes. Im Interview mit nachhaltigeleben.ch spricht er über seinen eigenen Einsatz für mehr Nachhaltigkeit und seine Forderung an die Politik, nachhaltige Gesetze für den Klimaschutz zu schaffen. Weiterlesen

  • Zukunftsprognosen über eine CO2-freie Welt

    Zukunftsprognosen über eine CO2-freie WeltWie sieht die Welt im Jahr 2021 aus? Die Sorge zur Erde und ihren Rohstoffen führt zur Förderung erneuerbarer Energien. Ein Zukunftsforscher, ein Historiker und ein Wissenschaftsjournalist spekulieren über die Schweiz von Morgen. Weiterlesen

  • Klimawandel: Wasserspiegel steigt durch Gletscher-Schwund

    Klimawandel: Wasserspiegel steigt durch Gletscher-SchwundMit der Schweiz verbindet man Berge, aber auch Gletscher, die fast in allen Jahreszeiten das Skifahren erlauben. Aber damit könnte bald Schluss sein, durch die Klima-Erwärmung verschwinden immer mehr Gletscher. Zu verhindern ist dies kaum. Selbst Gletscherzüchter schaden der Umwelt. Weiterlesen

  • Klimaschutz beginnt im Supermarkt

    Klimaschutz beginnt im SupermarktDer Wunsch nach einem kleineren CO2-Fussabdruck hat auch die Lebensmittelbranche erreicht. Immer häufiger wird deshalb der CO2-Fussabdruck von Lebensmitteln auf der Verpackung angegeben. Was ökologisch sinnvoll ist, hat bei der Berechnung allerdings auch seine Tücken. Weiterlesen

  • CO2 kompensieren und das Klima dadurch schützen

    CO2 kompensieren und das Klima dadurch schützenManche CO2-Ausstösse können nicht vermieden werden. Damit die Treibhausgasemissionen jedoch in der Summe abnehmen, kann man seinen eigenen Verbrauch kompensieren. Beim Fliegen oder Tanken kann man mit einem Geldbetrag CO2-Emissionen an einem anderen Ort vermindern. Weiterlesen

  • Folgen des Klimawandels

    Folgen des KlimawandelsEs wird wärmer, Gletscher schmelzen, das Wetter spielt verrückt - die Folgen des Klimawandels für die Umwelt sind unübersehbar. Welche Auswirkungen auf die Erwärmung des Klimas zurückzuführen sind, lesen Sie hier. Weiterlesen

  • Ursachen für den Klimawandel

    Ursachen für den KlimawandelDie Auswirkungen des Klimawandels gefährden Tiere, Ökosysteme und den Menschen. Dürren und Überschwemmungen sind nur einige Folgen. Wie es zum Klimawandel und dem damit zusammenhängenden Treibhauseffekt kommt, lesen Sie hier. Weiterlesen

 

Unsere Haustiere verstärken den Klimawandel deutlich

Unsere Haustiere verstärken den Klimawandel deutlich

Jeder Schritt zählt: Berechnen Sie Ihren Ökologischen Fussabdruck

Jeder Schritt zählt: Berechnen Sie Ihren Ökologischen Fussabdruck

Klima-Länderrating: Die Schweiz in den Top Ten

Klima-Länderrating: Die Schweiz in den Top Ten