Zwei gestrandete Buckelwale sind zurück im Atlantik

08.10.2021 – Am einem Badestrand an der argentinischen Atlantikküste strandeten am Dienstag zwei rund 8 Tonnen schwere Buckelwale. Dank aufwendiger Rettungsaktion sind die Tiere wieder im Meer.

Zwei gestrandete Buckelwale sind zurück im Atlantik | Nachhaltigleben
Foto © Craig Lambert / iStock / Getty Images Plus
  • 0
  • 0

30 Personen, darunter Feuerwehrleute, Strandwächter, Mitglieder des Zivilschutzes und freiwillige Anwohner, waren an der Rettungsaktion der gestrandeten Wale beteiligt.

Bei den Walen handelte es sich um ein 8 Tonnen schweres Weibchen und ein 8,5 Tonnen schweres Männchen. Die Rettungsteams hielten die Brustflossen der Tiere mit Wasser bedeckt und bemühten sich so, ihnen das Atmen zu ermöglichen.

Mit Hilfe von Seilen, die mit einem riesigen Kran verbunden waren, wurden die Walte schliesslich zurück ins Wasser gehievt, bis sie wieder schwimmen konnten.

Kommentieren / Frage stellen