Agrar-Plattform hilft Umwelt und Region

Die Internetseite www.feldundhof.at bietet seit Oktober Agrar-Produkte an. Auf dieser Seite können Landwirte oder Konsumenten ihr Wunschprodukt auf dem Online-Marktplatz inserieren. Dabei hat man die Möglichkeit, die Suche regional und zeitlich einzugrenzen.

Verbraucher, die Agrar-Produkte und Lebensmittel ab Hof kaufen, unterstützten nachhaltig die Region.
feldundhof.at bietet Platz für Handel und Tausch.
  • 0

In der Internetbörse können Landwirte und Verbraucher nachforschen, wer was sucht und bietet. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich um Landwirte oder gewerbliche Anbieter handelt. Hier können sie von Bio-Lebensmittel bis zu Futtermittel, Saatgut, oder Landtechnik für Landwirte auf direktem Weg vertreiben.

Die Plattform soll sowohl Landwirten als auch Gewerblichen und Privatene die zeitintensive Produktsuche und den Preisvergleich ersparen. Die Internetbörse dient auch dazu, dass man unter den Angeboten das Beste je nach Qualität, Preis, Entfernung und Anbieter wählen kann.

Für den Verbraucher wird der nachhaltige Konsum immer mehr zum Anliegen. Die Nachfrage nach Produkten aus der Nähe und der Wunsch, den Produzenten zu kennen, steigt immer mehr. Die Kommunikation zwischen Privatleuten und Landwirten wird durch das Konzept der Plattform nachhaltig gefördert. Durch feldundhof.at wird die Produktsuche vereinfacht.

Quelle: pressetext.ch am 07.12.2010