Neues Recycling-Projekt: Jetzt werden aus altem Spielzeug Parkbänke

19.10.2021 – Mit dem neuen Spielzeug-Recycling-Programm setzt Hasbro sich für die Wiederverwertung von Kunststoffen ein.

Neues Recycling-Projekt: Jetzt werden aus altem Spielzeug Parkbänke | Nachhaltigleben
Foto © lithiumcloud / iStock / Getty Images Plus
  • 1
  • 0

Gemeinsam mit der Recycling-Firma TerraCycle startete Hasbro kürzlich das Spielzeugrecycling in der Schweiz. Damit ist Hasbro weltweit der erste Spielwarenhersteller, der sein eigenes Recycling-Programm zur Wiederverwertung wertvoller Rohstoffe finanziert.

Aus dem gesammelten alten Spielzeug entstehen etwa neue Parkbänke oder Lagerbehälter. Wer ausgedientes Hasbro Spielzeug abgeben möchte, findet hier eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Teilnehmende erhalten für gespendetes Spielzeug sogenannte TerraCycle Punkte, die in Geldspenden für lokale, gemeinnützige Organisationen sowie Schulen und Kindergärten umgewandelt werden.

Kommentieren / Frage stellen