Nachhaltiger Konsum und Unterhaltung an der NATUR Messe 2012 in Basel

Die NATUR Messe ist die grösste Schweizer Plattform für nachhaltigen Konsum und zukunftsfähige Lebensstile. Sie bringt zwischen dem 13. und 16. April 2012 – während der muba – über 100 Aussteller nach Basel. Anbieter von nachhaltig hergestellten und fair bzw. regional gehandelten Produkten zeigen den Besuchern auf, wie man mit Rücksicht auf Natur und Umwelt konsumieren kann.

NATUR_Messe_300x100
Die NATUR Messe wartet mit vielen hochkarätigen Ausstellern auf.
  • 0

Über 100 Aussteller präsentieren sich an der NATUR Messe 2012 in Basel. So bringt beispielsweise der Gastkanton Graubünden sechs Naturpärke auf 200 Quadratmetern direkt nach Basel. Im «Markt der Zukunft» stellen Start-ups ihre zukunftsweisenden Projekte und innovativen Produkte vor. Und auch die Geniesser kommen nicht zu kurz: Im Bio-Markt bietet der Baselbieter Hof Baregg ofenfrisches Buurebrot aus seiner Schau-Bäckerei an. Die NATUR Lounge sowie das Gastrozelt ist wiederum ein Ort der Entspannung, wo nachhaltige Delikatessen serviert werden.

Streichelzoo und Sonderschauen am NATUR Festival

Familien mit ihren Kleinsten freut es: Auch am NATUR Festival 2012 sind die Bauernhoftiere des Erlebnishofs Hatti in Basel auf Besuch. Ganz nach dem Motto «Streicheln erlaubt!» können Kinder die Tiere in ihren artgerechten Ställen und Boxen aus nächster Nähe erleben. Im Aussengelände dürfen sich die Kinder zudem im Waldkindergarten vergnügen, sich kreativ mit Waldmaterialien beschäftigen und Kindertraktor fahren.

Der Streichelzoo bietet nachhaltige Unterhaltung.

Der Streichelzoo bietet nachhaltige Unterhaltung. Foto: NATUR.

Die Sonderschau «Tier und Mensch» zeigt im Aussengelände der NATUR Messe auf, wie Mensch und Tier sinn- und respektvoll ihren gemeinsamen Lebensraum in Haus, Hof und Natur teilen können. Wie leben Pferde in der freien Wildbahn? Warum sind Bienen für die Menschen so wichtig? Das Schweizerische Nationalgestüt zeigt die Antworten anhand von Spielparcours, Animationsfilmen und echten Bienen. Die Sonderschau «Fisch und Lebensraum» präsentiert mit zahlreichen Aquarien den Lebensraum Rhein in seinen vielen Facetten. Eine vor Ort installierte Fischtreppe zeigt auf, wie und warum sich die Fische über den künstlichen Fischaufstieg fortbewegen.

Die NATUR auf einen Blick

Die NATUR ist das führende Schweizer Forum für Nachhaltige Entwicklung und öffnet vom 13.-16. April 2012 während der muba in Basel zum siebten Mal ihre Tore. Die NATUR mit ihrer einzigartigen Kombination aus Messe, Festival, Kongress und Gala richtet sich an die breite Bevölkerung sowie an Führungskräften und Fachpersonen aus Politik, Wirtschaft und Verbänden. Die Schirmherrschaft der NATUR übernehmen 24 führende Organisationen und Institutionen im Bereich Nachhaltige Entwicklung sowie Bundesämter und Kantone.

Die NATUR Messe und Festival bieten Ausstellungen und Unterhaltung für über 40'000 Besucher. Der NATUR Kongress ist die führende Plattform für eine nachhaltige Nutzung unserer Ressourcen mit rund 700 Teilnehmenden aus der ganzen Schweiz. Die NATUR Ga-la ist das Fest der Nachhaltigkeit mit rund 600 Gästen und VIPs aus Politik, Wirtschaft, Ver-bänden und der Bevölkerung. Das Highlight ist die Verleihung des Prix NATURE Swisscanto.

Weitere Informationen zur NATUR finden Sie unter www.natur.ch.

 

 

Quelle: NATUR