Mit originellen Energiesparideen den energiesparpriX gewinnen

Um die Ressourcen des blauen Planeten zu schonen, bedarf es nachhaltiger Schritte. Auch Schritte jedes Einzelnen – denn diese ergeben in der Summe einen grossen Spareffekt. RadioX ist für den energiesparpriX auf der Suche nach innovativen, nachhaltigen und effizienten Energiesparideen.

Mit originellen Energiesparideen den energiesparpriX gewinnen
Foto: © bayhayalet / iStock / Thinkstock
  • 2

Teams aus der Region Basel gehen einen Schritt vorwärts und sparen Energie um die Wette. Mitmachen kann man ab einer Teamgrösse von zwei Personen. Die Sparwochen starten am 30. Oktober 2014 um 18.00 Uhr im Radio X-Studio, dort findet ein erster Wettstreit statt und die Teams qualifizieren sich für den energiesparpriX. Während den nachfolgenden vier Sparwochen begleitet Radio X die Teams redaktionell und berichtet jeweils donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr über deren Aktionen und Sparideen.

Beim Finale am 27. November 2014 um 18.00 Uhr in der Markthalle Basel werden die Gewinnerteams gekürt. Zu gewinnen gibt es insgesamt 10'000.- Franken, gestiftet vom Ökoenergie-Fonds der IWB. Entsprechend lautet das Motto des energiesparpriX: Spare smart und werde reich!

Kurzentschlossene sind noch willkommen! Energiesparteams können sich bis am 30. Oktober unter www.radiox.ch/energiesparpriX anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Projekt energiesparpriX wird unterstützt vom Amt für Umwelt und Energie des Departements für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel-Stadt und den Ökoenergie-Fonds der IWB.