Der «Grüne» Kongress: LISDAR zeigt Wege in eine nachhaltige Zukunft

Spannende Vorträge, Diskussionen und Lösungsfindung. Das erwartet die Kongressteilnehmer des Liechtenstein Kongress zum Thema «Nachhaltige Entwicklung und verantwortungsbewusstes Investment» vom 2. Bis 4. Mai 2012. Welche Themen dabei an den verschiedenen Tagen behandelt werden, erfahren Sie hier.

Der LISDAR Kongress findet in der Uni Liechtenstein statt.
Der Kongress findet in der Universität Liechtenstein statt. Foto: © Universität Liechtenstein
  • 7

Zum dritten Mal organisiert die Universität Liechtenstein in Zusammenarbeit mit der Regierung den Internationalen Liechtenstein Kongress LISDAR. Dabei fokussieren Experten aus Finanz-, Immobilien-, Bau-, Design- und IT-Bereich ihre Vorträge und Diskussionen auf neue Forschungseinsichten und Lösungen zu nachhaltiger Entwicklung und Investition.

Am ersten Tag konzentrieren sich die Kongressteilnehmer auf die Rolle von Stiftungen im Kontext des institutionellen Finanzsystems. Am zweiten Tag steht das Thema der Erneuerbaren Stadt im Mittelpunkt und am dritten Tag werden verantwortungsbewusste Informationssysteme präsentiert.

Liechtenstein Congress LISDAR 2012

Mittwoch, 2. Mai, 8.30 bis 18 Uhr

Donnerstag, 3. Mai, 8 bis 18 Uhr

Freitag, 4. Mai, 8 bis 18 Uhr

Alle Vorträge werden in Englisch gehalten.

Anmeldung und weitere Infos unter uni.li

 

Quelle: presseportal.ch Text: Jessica Buschor