Event zum nachhaltigen Wirtschaften: Forum ö in Zürich

06.10.2022 – Grüne Versprechen reichen nicht aus – die Wirtschaft braucht eine Neuausrichtung auf Nachhaltigkeit. Wie ein solcher Wandel funktionieren kann, wird am 26. Oktober in Zürich beim Forum ö praxisorientiert und partizipativ erarbeitet.

Poster vom Forum ö
© zVg Forum ö
  • 2
  • 0

Die Rolle der Wirtschaft in Bezug auf Klima- und Umweltschutz ist immens. Aktuell werden jedoch vor allem grüne Versprechen gemacht, was allein nicht ausreicht. Vielmehr braucht es eine grundsätzliche Neuausrichtung der Wirtschaft.

Wie diese gelingen und beschleunigt werden kann, wird beim Forum ö 2022 im Tanzwerk eins0eines in Zürich thematisiert. Bei dem Event handelt es sich um die partizipative und praxisorientierte Jahreskonferenz des nachhaltigen Wirtschaftens, die vom Verband öbu veranstaltet wird.

So läuft das Forum ö ab

Am Vormittag des 26. Oktobers zeigen Nominierte des Green Business Award wie etwa Kyburz und Planted, wie Umdenken im Unternehmen in der Praxis aussehen kann.

Anschliessend können Teilnehmende in interaktiven Breakout-Sessions kollaborativ erarbeiten, wie eine Transformation im eigenen Unternehmen gestaltet werden könnte. Die Sessions werden von Partnern wie dem ewz, Energie 360° und Swisscom unterstützt.

Mehr Infos, das Programm sowie Tickets findest du auf der Webseite oebu.ch.

v>
Kommentieren / Frage stellen