Energiepreis Watt d`Or für Schweizer Unternehmen

Damit die Energiewende gelingt, braucht es Ideen, wie Energie eingespart und effizient genutzt werden kann. Mit dem Watt d’Or-Preis ehrt der Bund jährlich Unternehmen und Organisationen, die hierfür innovative Lösungen gefunden haben. Zu den Gewinnern 2013 zählen eine wärmerückgewinnende Duschwanne und ein emissionsfreies Postauto.

  • 4
Watt d`Or Preis für die wärmerückgewinnende Duschwanne Joulia

Das Team der energiesparenden Duschwanne Joulia freut sich über den Preis. Foto: © Joulia.com

Als umweltfreundliche Energietechnologie wurde die Duschwanne Joulia ausgezeichnet. Sie gewinnt Wärme aus dem abfliessenden Duschwasser zurück und beheizt damit das kalte Frischwasser. Energie, die bisher ungenutzt in die Kanalisation floss, wird so weiter genutzt. Dadurch werden nicht nur die Heizkosten gesenkt, sondern auch klimaschädliches CO2 eingespart.

In der Kategorie energieeffiziente Mobilität überzeugten die emissionsfreien Postautos die Jury. Die Fahrzeuge werden durch eine Brennstoffzelle betrieben und haben erst kürzlich eine fünfjährige Testphase erfolgreich abgeschlossen.

Das emissionsfreie Postauto mit Brennstoffzelle wird mit dem Watt d`Or Preis geehrt

Die Firma Postauto Schweiz erhält die Auszeichnung für ihre emissionsfreien Postautos. Foto: © BFE

Ebenso ehrte die Jury das Informations- und Energiesparprogramm des Genfer Energieunternehmens SIG (Kategorie Gesellschaft) und eine energiesparende Technologie für Spinnmaschinen der Winterthurer Firma Rieter (Kategorie Energietechnologie). In der Kategorie Gebäude und Raum gingen zwei Auszeichnungen an das energieeffiziente Rechenzentrum der Green Datacenter AG im Aargau und das nach dem Minergie-P-Eco-Standard zertifizierte Grossgebäude der Credit Suisse in Zürich.

Der Watt d’Or-Preis wird 2013 bereits zum siebten Mal verliehen. Er soll Bestleistungen im Energiebereich ehren und in Öffentlichkeit, Politik und Wirtschaft bekannt machen.

Quelle: tagblatt.ch, bfe.admin.ch

Text: Leena Heinzelmann

Der Watt d’Or-Preis

Das Bundesamt für Energie verleiht den Watt d’Or-Preis bereits seit 2007. Die Preisträger des jeweiligen Jahres sind auf der Website des BFE einzusehen. Unternehmen und Organisationen werden in fünf Kategorien ausgezeichnet: Energietechnologien, erneuerbare Energien, energieeffiziente Mobilität, Gesellschaft, sowie Gebäude und Raum.