«eco2friendly»-Magazin: Tipps für mehr Energieeffizienz

Welche energieeffizienten Innovationen aus der Elektro-Branche sind besonders zu empfehlen? Wie Sie mit einer gezielten Elektroplanung die Energiekosten in Ihrem Haus senken und welches Elektro-Auto besonders effizient ist, zeigen Ihnen Experten.

  • 0
Das Magazin zeigt Innovationen in der Elektro-Branche und Tipps für Energieeffizienz.

Das Magazin zeigt Innovationen in der Elektro-Branche und Tipps für Energieeffizienz.

Das vierte eco2friendly-Magazin widmet sich speziell dem Thema Elektromobilität. Ein Lifestyle-Interview mit Ueli Steck und weitere interessante Beiträge zu Smart-Grid, Elektroflyer, einer neuen Norm für Energie-Management-Systeme, sind zudem in der Fachzeitschrift zu finden.

Daniele Ganser von der Uni Basel beschreibt in seinem Artikel «Warum wir Elektromobilität in der Schweiz brauchen», Möglichkeiten zur Reduktion von Erdöl und CO2. Dr. Patricia Sandmeier von ABB lässt ihren «Blick in die Zukunft der Mobilität» schweifen und wagt Prognosen für e-mobility.

Ein Elektromobil fahren und noch mehr Strom verbrauchen? Wer lieber auf erneuerbare Energien zählt und dazu noch unabhängig sein möchte, kann mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach täglich die Strommenge für eine Batterieladung eines kleinen Elektrofahrzeugs produzieren.

Die eco2friendly-Partner informieren über ihre energieeffizienten Produktneuheiten zu den Themen:

  • Elektromobilität
  • Licht
  • Gebäudeautomation
  • Photovoltaik

Das eco2friendly-Magazin erscheint zweimal jährlich und informiert Elektroinstallateure, Architekten, Planer und Bauherren über innovative Produkte und spannende Praxis-Erfahrungen aus der Elektrobranche.

Das Magazin kann gratis bestellt werden unter www.eco2friendly.ch/magazin