Die Kirschen-Saison 2013 ist eröffnet!

Es ist soweit! Die Kirschernte läuft mit einer Verspätung von zwei Wochen an. Dem Ertrag und der Qualität der Kirschen scheint das nicht geschadet zu haben. Ausserdem gibt es auch dieses Jahr viele Plätze, wo Sie selbst pflücken können.

Die Kirschen-Saison ist eröffnet
Rot, prall und saftig-süss: Die herrlichen Sommerfrüchte laden förmlich zum Reinbeissen ein. Foto: © iStockphoto / Thinkstock
  • 11
  • 0

In der Regel beginnt die Kirschernte schon Mitte Juni. Doch wegen des nass-kalten Wetters im Frühling startet die Saison in diesem Jahr zwei Wochen später. Wider Erwarten falle die diesjährige Ernte sogar noch besser aus als die 2012, erklärt Adrian Seeholzer, Präsident des Luzerner Obstbauvereins gegenüber luzernerzeitung.ch. Bis August können die köstlichen roten Früchte jetzt noch geerntet werden.

Wo Sie Kirschen selber pflücken

Die nachfolgenden Höfe bieten Kirschen auch zum Selberpflücken an:

 

Quelle: luzernerzeitung.ch

Text: Katharina Kehler, Juni 2013

Diese Etiketten zeigen an, ob Lebensmittel noch haltbar sind

Diese Etiketten zeigen an, ob Lebensmittel noch haltbar sind

Erdbeeren aus der Schweiz sind bis zu 20 Pestiziden ausgesetzt

Erdbeeren aus der Schweiz sind bis zu 20 Pestiziden ausgesetzt

Powerobst Granatapfel: Darum sollten Sie ihn regelmässig essen

Powerobst Granatapfel: Darum sollten Sie ihn regelmässig essen