Nachhaltig einkaufen

  • 6

Nachhaltig einkaufen nimmt einen immer grösser werdenden Stellenwert in der Schweiz ein. Doch es ist gar nicht so einfach. Bei den meisten Waren ist es für den Konsumenten fast unmöglich, den Weg eines Produktes nach zu verfolgen, was das nachhaltige Einkaufen erheblich erschwert.

Wer nachhaltig einkaufen will, achtet beim Einkauf am besten immer auf regionale und saisonale Ware und auf eine biologische Produktion, denn gerade Importprodukte sind durch lange Transportwege umweltschädlich und nicht nachhaltig. Wer nicht auf Importware verzichten möchte, sollte auf Fairtrade-Siegel achten, denn diese garantieren eine faire und soziale Produktion.

In der Flut von Labels, die alle Nachhaltigkeit und Fairtrade versprechen, kann man aber nur allzu leicht untergehen. Daher ist es wichtig, einen Überblick zu erhalten, um wirklich nachhaltig einkaufen zu können.

Nachhaltig einkaufen trotz Label-Dschungel

Auf unseren Märkten herrscht mittlerweile ein riesiges Angebot. Sich dabei im Label-Dschungel zu orientieren ist nicht immer einfach, denn lange nicht alle Verpackungen halten, was sie versprechen. Aufschluss geben darum offizielle Fairtrade- und Biosiegel auf der Verpackung, die für Nachhaltigkeit und faire Produktion einstehen.

Nachhaltig einkaufen - eine bewusste Entscheidung

Die Entscheidung, nachhaltig einzukaufen, muss man als Konsument bewusst treffen. Die Preise von nachhaltig produzierten Produkten können meist etwas höher ausfallen, doch dieser Aspekt sollte beim bewussten Einkaufen in den Hintergrund treten. Denn wer nachhaltig einkaufen geht beeinflusst damit seine Umwelt positiv und kann mit gutem Gewissen geniessen.

Die wichtigsten Labels im Überblick:

  • Bio Suisse Knospe - Die Knospe ist ein Schweizer Label für Lebensmittel aus kontrollierter biologischer Landwirtschaft.
  • Max Havelaar - Max Havelaar steht für Fair Trade in der Schweiz.
  • MSC (Marine Stewardship Council) - MSC ist ein internationales Label und steht für Fisch und Meeresfrüchte aus nachhaltiger Fischerei.
  • FSC (Forest Stewardship Council) - FSC steht für Holz und Holzprodukte aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Quellen: www.biovision.ch, www.labelinfo.ch, Text: Fabienne Wernli