Wir verlosen 3 Mützen aus Bio-Merinowolle für je 88 Franken

Der Winter kann kommen! Mit den praktischen Mützen aus Bio-Merinowolle von Rotauf sind Sie perfekt gewappnet. Wir verlosen 3 Strickmützen für je 88 Franken.

Wettbewerb: Wir verlosen 3 Mützen aus Bio-Merinowolle für je 88.–
Foto: zVg Rotauf
  • 8
  • 0

Die stylischen Strickmützen von Rotauf eignen sich sowohl für den Alltag als auch für die Skitour. Denn dank der optimalen Machart wird der Kopf gewärmt, aber die Luft kann dennoch zirkulieren. Die Ohren werden zusätzlich von eingenähten Windblockern geschützt.

Das innenliegende Band sorgt zudem dafür, dass die Mütze sowohl auf kleine, als auch auf grosse Köpfe passt.

Die Wolle für die Mützen stammt von Merinoschafen aus Bio-Betrieben in Südamerika. In Europa wird sie zu Garn verarbeitet. Gefärbt und gestrickt werden die Mützen im Kanton Aargau.

Das Outdoor Label legt Wert auf eine umweltschonende Produktion ohne schädliche Chemikalien. Das CO2, das durch den Transport verursacht wird, kompensiert das Churer Unternehmen über die Stiftung Myclimate.

Gemeinsam mit Rotauf verlosen wir drei Strickmützen im Wert von je 88 Franken. Wählen Sie zwischen den Farben Schwarz, Anthrazit und Brombeer.

Und so nehmen Sie am Wettbewerb teil

Einfach unten auf «Jetzt teilnehmen» klicken und das Teilnahmeformular ausfüllen.

Teilnahmeschluss ist der 20. November 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind die Userinnen und User von Nachhaltigleben.ch mit Wohnsitz in der Schweiz, ausgenommen Mitarbeitende der Carpe Media GmbH. Mit der Teilnahme registrieren Sie sich automatisch für unseren kostenlosen, wöchentlichen Newsletter. Sie verpassen somit keinen Wettbewerb mehr und erhalten jeden Donnerstag das Neuste zu Natur und nachhaltigem Lifestyle. Sollten Sie diese Informationen nicht mehr wünschen, können Sie sich jederzeit abmelden. 

Wo Sie in der Schweiz Fair Fashion einkaufen

Wo Sie in der Schweiz Fair Fashion einkaufen

Vegan Style: Diese Modelabels verzichten auf Tierisches

Vegan Style: Diese Modelabels verzichten auf Tierisches

Wettbewerb: Grüne Ideen für einen nachhaltigen Konsum gesucht

Wettbewerb: Grüne Ideen für einen nachhaltigen Konsum gesucht