Energiespartipp: Weniger Strom durch mehr Ordnung im Kühlschrank

Advertorial - Kühlschränke und Tiefkühler sind rund um die Uhr in Betrieb. Die Grösse, das Alter und der Zustand der Geräte, aber vor allem auch das Benutzerverhalten, bestimmen, wie effizient der Strom für die Kühlung genutzt wird.

Energiespartipp: Halten Sie Ordnung in Kühlschrank und Gefriertruhe
Energiespartipp: Ordnung halten im Kühlschrank. Foto © iStockphoto / Thinkstock
  • 1
  • 0

Einer der wichtigsten Faktoren für den Stromverbrauch von Kühlgeräten ist das Alter. Je älter das Gerät, desto höher der Stromverbrauch.

Ein über 12-jähriger Kühlschrank kann bis zu dreimal mehr Strom verbrauchen als ein neueres durchschnittliches Gerät. Aber auch bei neuen Geräten gibt es Unterschiede.

Achten Sie also immer auf die Klassierung gemäss Energieetikette. Geräte der Klasse A++ bringen nicht nur den höchsten ökologischen Nutzen, sondern entlasten auch die Stromrechnung am meisten.

Unabhängig davon sollte sich die Tür des Kühlgerätes immer gut schliessen lassen. Strom sparen können Sie zudem, wenn Sie sich an folgende Energiespartipps halten:

 

  • Stellen Sie den Kühlschrank nicht kälter ein als +5°C und den Tiefkühler nicht kälter als -18°C. Ein gutes Mass für die korrekte Temperatureinstellung beim Kühlschrank ist die Streichfähigkeit der Butter. Ist diese zu hart, ist es im Kühlschrank zu kalt.
  • Tauen Sie Gefriergut im Kühlschrank auf. Beim Auftauen wird die im Gefriergut gespeicherte Kälte wieder frei und der Kühlschrank muss weniger stark kühlen.
  • Lassen Sie die Geräte nicht unnötig lange offen. Die Energieverluste durch Öffnen und Schliessen wie auch die Eisbildung im Tiefkühlfach werden meist überschätzt. Wer Ordnung im Kühlschrank hat, findet das Gesuchte schneller und die Tür bleibt weniger lange offen.
  • Lassen Sie warme Speisen vollständig auskühlen bevor Sie sie in den Kühlschrank oder den Tiefkühler stellen.
     

Ob Waschen, Trocknen, Kühlen, Spülen oder Kochen, die Industriellen Werke Basel (IWB) stehen Ihnen mit ihrem Know-How und weiteren wertvollen Energiespartipps gerne zur Seite. Besuchen Sie uns im IWB Kundenzentrum in Basel.

 

Logo IWB

IWB CityCenter
Steinenvorstadt 14
4051 Basel
Tel. 061 275 51 11
Fax 061 275 51 80
citycenter@iwb.ch
www.iwb.ch

Vergleich Kühlschränke und Tiefkühler auf www.topten.ch

Topten präsentiert die energieeffizientesten Kühlschränke und Tiefkühler auf dem Schweizer Markt: www.topten.ch

 

Quelle: IWB (Industrielle Werke Basel)

Im Sommer und im Winter: Kontrollieren Sie Ihr Raumklima

Im Sommer und im Winter: Kontrollieren Sie Ihr Raumklima

Restaurant Langen Erlen und Sauter gewinnen den IWB KMU Award 2013

Restaurant Langen Erlen und Sauter gewinnen den IWB KMU Award 2013

Energiespartipp: Stromfresser Elektroboiler

Energiespartipp: Stromfresser Elektroboiler