Was kann Osteopathie bewirken?

Schmerzen heilen durch Handgriffe

Mittlerweile schwören auch viele Sportler auf Osteopathie. Foto: © iStockphoto / Thinkstock

Mit den Händen heilen – das hat für kritische Menschen bereits einen seltsamen Beigeschmack. Von «phantastischen Heilungen», die jeglicher wissenschaftlicher Grundlage entbehren, berichtete etwa die Neue Züricher Zeitung im Juni 2006. Tatsächlich gibt es, wie bei vielen alternativen Heilmethoden, noch keine hinreichenden Belege für die Wirksamkeit. Es häufen sich inzwischen jedoch die positiven Erfahrungswerte.

In der Schweiz und in Deutschland lassen sich Profifussballer und andere Spitzensportler von Osteopathen behandeln. Christoph Neidhart, Osteopath aus Zug, etwa gehört zum medizinischen Team des Eishockeyclub SC Bern. Das Magazin Beobachter Gesundheit berichtet von einer Patientin, die nach Gartenarbeiten einen stechenden Schmerz in der linken Schulter verspürte. Keine Behandlung half, am Ende wurde eine Operation verordnet. Ein Besuch beim Osteopathen soll die Wendung gebracht haben. Er riet von dem chirurgischen Eingriff ab und behandelte die Schweizerin. Ergebnis laut dem Bericht: Die Schulter ist wieder komplett funktionstüchtig.

Geschützter Beruf in der Schweiz: Osteopath / Osteopathin

Seit dem 1. Januar 2013 ist die Berufsbezeichnung «Osteopath / Osteopathin»  in der Schweiz geschützt. Lediglich die Praktizierenden, die das interkantonale Diplom in Osteopathie erworben haben, dürfen sie tragen. Dazu der SVO: «Den Patientinnen und Patienten werden dank dieser neuen Reglementierung sowohl eine akkreditierte und qualitative Behandlung wie auch beste Bedingungen für die Kompetenz und Sicherheit in der Patientenbehandlung und -betreuung gewährleistet. Diese Reglementierung ist die Frucht einer langjährigen Arbeit, die auf Wunsch der Osteopathen angegangen wurde.»

Osteopathie in der Schweiz

Die Kontaktdaten von SVO-Mitgliedern in Ihrer Nähe finden Sie im Internet unter www.svo-fso.ch sowie auf der iPhone App «osteo»

 

Quellen: Schweizerische Verband der Osteopathen (SVO-FSO), Neue Züricher Zeitung, Ostheo-Praxis, Beobachter Gesundheit, Schweizer Radio und Fernsehen

Text: Christina Lendt

Ein Hoch auf Matschfüsse: Dreck schützt vor Allergien

Ein Hoch auf Matschfüsse: Dreck schützt vor Allergien

Diesen Giften sind wir täglich ausgesetzt, ohne es zu wissen

Diesen Giften sind wir täglich ausgesetzt, ohne es zu wissen

Farbtherapie: Gesund durch Farben?

Farbtherapie: Gesund durch Farben?