«Paperbag»: Abfallkübel aus Plakaten

Der «Paperbag», ein aus Plakaten hergestellter Abfallkübel des Holländischen Designers Jos van der Meulen, ist gross gefragt. Das MoMa in New York (Museum of Modern Art) stellte ihn bereits aus. Mit ein Grund, wieso der nachhaltige Abfallkorb auch bei Ihnen zu Hause stehen sollte.

Paperbag_300x200
Der «Paperbag» wird aus nicht verwendeten Plakaten gefertigt. Fotoquelle: rrrevolve.ch
  • 0

Mit dem «Paperbag» können Sie Ihr Büro grün einrichten, denn der Abfallkübel besteht aus nicht verwendeten Plakaten. Anstatt im Abfall zu landen werden die nicht gebrauchten Plakate neu dazu verwendet, Abfall zu sammeln. Der Holländische Designer Jos van der Meulen ist Vater des innovativen und nachhaltigen Produkts. Er näht die nicht verwendeten Plakate zu einem Abfallkorb zusammen. Somit ist jeder «Paperbag» ein Unikat.

Den nachhaltigen Abfallkübel können Sie bei rrrevolve.ch, dem Online-Shop für Produkte mit gutem Design und ökologischem Nutzen bestellen.

Quelle: www.rrrevolve.ch