Nachhaltige Ferien in Österreich – entdecke Natur und Kulinarik

Promo – Ob baden am See, wandern in den Bergen oder lebendige Traditionen erleben: Entdecke die schönsten Destinationen Österreichs, wo Natur- und Gourmet-Erlebnisse Hand in Hand gehen.

Picknicken im Weingarten in der Südsteiermark. Foto © Österreich Werbung/ AMA Peter Burgstaller
  • 1
  • 0

Baden im türkisfarbenen See, beim Wandern das einmalige Bergpanorama bestaunen oder lebendige Kultur und lokale Tradition in der Stadt erkunden: Für richtig schöne Ferien musst du gar nicht weit reisen. Österreich bietet alles, was das Herz begehrt. Wir zeigen dir die Natur-Highlights des Landes und stellen nachhaltige Restaurants und Familienbetriebe vor.

Entdecke 3 der schönsten Seen Österreichs & die kulinarischen Highlights der Regionen

Nachhaltigleben

Für Badeferien musst du nicht ins Flugzeug steigen! Wir zeigen einmalige Seen in Österreich, die du bequem mit der Bahn erreichst. Hier lässt du die Seele baumeln und den Gaumen verwöhnen. Weiter lesen

 

Coming soon

  • Die schönsten (Genuss-)Wanderungen in den Bergen Österreichs

  • Lebendige Tradition erleben in den spannendsten Genussmanufakturen des Landes

  • Diese drei Städtetrips bieten Kultur und Genuss vom Feinsten

 

Anreise mit der Bahn: Die Bahn verkehrt im Zweistundentakt ab Zürich nach Österreich. Nach Kärnten (Villach), Wien und Graz gibt es ab Zürich eine direkte Nachtreiseverbindung mit dem Nightjet. Vielerorts organisiert dein Hotel einen Transfer vom Bahnhof. Informier dich einfach vor Reiseantritt direkt bei der Bahn über die aktuellen Verbindungen und Fahrpläne. Hier findest du weitere Informationen.

Österreichs Grenzen sind geöffnet, touristisches Reisen ist aktuell de facto aber nicht möglich. Ab 19. Mai 2021 dürfen in Österreich Gastronomie, Beherbergung, Freizeitbetriebe usw. wieder öffnen. Ab dem 19. Mai fallen auch die derzeitigen Quarantänebestimmungen. Personen, die getestet, geimpft oder genesen sind, dürfen dann ohne Quarantäne nach Österreich einreisen. Das wird den Tourismus mit Gästen aus dem Ausland wieder ermöglichen. Bis 19. Mai müsst ihr euch für die Einreise vorab registrieren (Pre-Travel-Clearance), ausserdem gilt eine Quarantänepflicht und ihr benötigt einen negativen Covid-19-Test (PCR-Test nicht älter 72 Stunden oder Antigentest nicht älter als 48 Stunden). Informier dich auf austria.info über die aktuellen Bestimmungen.

Kommentieren / Frage stellen

Passend zum Thema: