Winterferien in Graubünden: Bio-Hotel mit Solarkollektoren

Familienleben Logo

Das Bio-Hotel Ucliva: Ein nachhaltiger Pionier. Foto: © Ucliva

Wie wäre es mit Ski-Ferien in der zauberhaften Graubündener Bergwelt? Hier haben Sie die Möglichkeit, sich im laut Betreiber «ersten Ökohotel der Schweiz» einzubuchen: Bereits vor fast 30 Jahren machten die Gründer des Biohotel Ucliva ihre Vision von nachhaltigem Tourismus in den Alpen wahr. Im Jahr 2010 wurde kräftig renoviert und die Küche auf Bio umgestellt, wobei bevorzugt lokale Produkte zum Einsatz kommen. Die Zimmer verfügen über Lärchholzboden und Kissen mit Bio-Daunen. Geheizt wird weitgehend klimaneutral mit Sonne und Holz, aus der Steckdose kommt ausschliesslich von Naturmade zertifizierter Ökostrom. Der grosse Warmwasserspeicher wird vorrangig durch die Wärmerückführung der Kühl- und Tiefkühlanlagen gespeist. Ein Engagement, das das Magazin Geo Saison im Januar 2011 würdigte: Es benannte das Ucliva als eines der 100 besten Hotels Europas.

Nachhaltige Winterferien im Bio-Hotel Ucliva

Lärchenholzboden und Bio-Daunenkissen. Die Zimmer im Bio-Hotel Ucliva. Foto: © Ucliva

Für Winterurlauber ist das Bio-Hotel auch noch in anderer Hinsicht ein lohnendes Ziel: Skischule und Sessellift befinden sich «vor der Haustür» (ca. 50 Meter vom Hotel entfernt). Zum Aprés-Ski geht es in die hauseigene Lounge mit Chemineefeuer.

Links zum Thema Bio-Hotels

  • Ibexfairstay ist das Schweizer Nachhaltigkeits-Siegel für Bio-Hotels (bisher bekannt als Steinbock-Label).
  • Die Plattform Hotelpower gibt Infos zum Thema Energie in der Hotellerie. Hier finden Sie ausserdem einen Bericht über das erste Plusenergie-Hotel der Schweiz.
  • Das Label Naturmade ist ein Qualitätszeichen für ökologisch produzierte Energie. Infos finden Sie hier.

Fruchtige Warmmacher: 4 Grund-Rezepte für feinen Punsch

Fruchtige Warmmacher: 4 Grund-Rezepte für feinen Punsch

Lustige Schneemänner selber basteln: So geht es!

Lustige Schneemänner selber basteln: So geht es!

Skibekleidung im Test: Wie steht es um die Funktion und was ist drin?

Skibekleidung im Test: Wie steht es um die Funktion und was ist drin?