Abseits der Strassen: Warum Trail Running im Trend liegt

Der Asphalt hat zum Laufen ausgedient. Stattdessen geht es für viele jetzt zum Trail Running in den Wald. Wie der Trendsport begeistert und was dabei wichtig ist.

Trail Running Schweiz: Was den Sporttrend so spannend macht
Foto: © ninikas / iStock / Thinkstock
  • 6

Trail Running kann einfach den abendlichen Lauf durch einen benachbarten Wald bedeutet, oder auch bis zu Ultraläufen von 50 Kilometern und mehr reichen. Wichtig dabei ist, dass es nicht über asphaltierte Strassen, sondern mitten durch die Natur geht.

Was Trail Running so spannend macht

Egal wie kurz oder lang die Strecke ist, Trail Running bietet ganz andere Anforderungen als das Laufen auf dem Laufband oder der Strasse. Oft geht es auf unebenen Waldwegen über Stock und Stein, mit teils fordernden Anstiegen und Hindernissen.

Im Vergleich zu eher eintönigen Strecken durch die Stadt, verlangt das Trail Running daher oft deutlich mehr ab, sowohl bei Kondition als auch Konzentration. Dafür bietet es allerdings auch schöne Naturerlebnisse in einer ruhigen Umgebung, die zum Abschalten von der täglichen Hektik geradezu einlädt.  

Welche Ausrüstung Trail Running braucht

Für das Trail Running gibt es spezielle Schuhe, die man sich für regelmässiges Laufen auch anschaffen sollte. Sie sind besonders auf die Anforderungen im Gelände abgestimmt und dämpfen beispielsweise die Auftritte auf dem stetig wechselnden Untergrund besser als normale Turnschuhe.

Welcher Schuh wirklich passt, hängt aber nicht nur vom Gelände ab, sondern auch von der Fussform und dem Auftriit. Um Schmerzen an den Füssen, Fehlhaltungen oder auch Verletzungen zu vermeiden, kann es sich zumindest beim ersten Laufschuh daher lohnen, eine professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen.

Auf Events durch die Natur laufen von locker bis fordernd

Geeignete Strecken für das Trail Running gibt es im Wald hinter dem Haus genauso wie auf weit entfernten Bergen. 197 offzielle Trail-Running-Strecken in der Schweiz finden Sie unter outdooractive.com.

Dazu gibt es inzwischen diverse Events rund um den Trendsport. Für die Schweiz, Deutschland und Österreich finden Sie diese unter anderem auf trailrunning.de.

Autoren: Jürgen Rösemeier / Bianca Sellnow