Wie oft Wäsche waschen?

  1. Ich lebe mit meinem Partner zu zweit zusammen und da reicht es, wenn wir ca. einmal in der Woche eine Ladung Weiß-Wäsche bzw. Buntwäsche machen. Handtücher und Bettwäsche wasche ich meistens extra, weil ich da das 60 Grad-Programm verwende (statt den üblichen 40 Grad).

    Zitieren

  2. Grüß Dich!

    Ich persönlich wohne ja zurzeit ganz alleine und da wasche ich nur einmal pro Woche meine Wäsche und bügle diese dann auch gleich am nächsten Tag sofort weg, dann habe ich wiederum auch immer fast eine ganze Woche Ruhe, wo ich mich mit diesem Thema nicht auseinandersetzen muss. 

    Allerdings muss ich mich demnächst mal umsehen, da mir leider erst in der letzten Woche mein altes Bügelbrett zusammengebrochen ist und ich mir nun recht dringend ein Neues besorgen muss. Hätte auf der http://xn--bgelbrett-test-gsb.de/ auch schon ein paar interessante Modelle gefunden, werde mir morgen das Ganze mal genauer ansehen.

    editiert am 10.12.16 um 11:11

    Zitieren

  3. Hallo alle zusammen,

    ich wasche 2 mal in der Woche. Einmal bunt bei 40 Grad und Weißwäsche immer bei 60 Grad.
    Um Waser und Energie zusparen ,wasche ich scharze und farbige Textilien zusammen, lege ein Farb- und Schmutzfangtuch (von dalli) dazu damit nichts verfärbt. Ich sammle auch und wasche erst wenn die Maschiene voll ist.

    Danach tue ich die Wäsche in meinen Trockner von Miele, damit ich noch zusätzlich Zeit spare und ich die Wäsche nicht mehr aufhängen muss. Bin echt froh in zu haben. Vorfallem für die Weißwaäsche da durch den Trockenvorgang alle Bakteien abgetötet werden. Was auch für Tierbesitzer positiv ist, dass sich restliche Tierhaare die dann noch an der Wäsche haften, sich dann in den Flusensieben sammeln. Diese können dann ganz einfach entfernt werden.

    Grüße Conny

    Zitieren

  4. Ich wasche wöchentlich. Das ist zwar viel Arbeit. Vor allem das Bügeln, aber ansonsten wird sich hier ständig beschwert, dass das Lieblings- Tshirt noch in der Wäsche ist etc. Da ist es so doch entspannter^^ 

    Zitieren

  5. Ich wasche auch nur alle zwei Wochen. Dann aber meist 2-3 Trommeln gleich. Das Bügeln spar ich mir meist komplett. Die meisten Klamotten kommen meist Knitterfrei aus dem Trockner. Wenn die dann gleich zusammengelegt werden passt das. 

    Zitieren

  6. Da ich leider sehr viel schwitze, muss ich trotzdem 2-3 mal die Woche waschen. Mittlerweile habe ich Kleidung von schweissbehandlung.net, die den Schweiß besser verträgt, weshalb ich schon froh bin "nur" sooft waschen zu müssen. Früher "durfte" zusätzlich noch monatlich neue Sachen kaufen, da die alten einfach nicht mehr tragbar waren.

    Zitieren

  7. 1-mal pro Woche reicht bei mir :o

    Zitieren