Was tun gegen Kratzer im Holztisch?

  1. Hallo zusammen.. Ich hatte am Wochende bei mir zuhause eine Party und hab am nächsten Tag bemerkt, dass mein Esstisch (aus Holz) an einigen Stellen ganz verkratzt ist. So, als ob man absichtlich reingeritzt hätte. Kann man die Stellen noch retten? Ich möchte die Kratzer unbedingt wegbekommen, weiss aber nicht wie ichs anstellen soll, ohne die ganze Tischfläche zu beschädigen. Danke für eure Antworten!

    Zitieren

  2. Hallo Anna,
    Das kommt jetzt ganz auf die Machart, das Holz und die Tiefe der Kratzer an.
    Wenn der Tisch lackiert/lasiert ist (darunter ein ordentlicher Vollholztisch), dann können kleinere Kratzer durch leichtes Abschleifen und neuerliches lackieren/lasieren ausgebessert werden. Tiefere Kratzer kann man hobeln (wobei im Normalfall am Besten die ganze Platte gehobelt wird).
    Möchte man nichts abtragen, dann kann man auch spachteln. Eine 2 Komponentenmasse trocknet blitzschnell - je nach Zeit und Kratzer (und vielleicht gibt es andere Kratzer im Haus die korrigiert werden möchten) - lohnt sich die oft nicht und man nimmt normale Spachtelmasse und wartet. Die hält gut verschlossen auch lange. Und dann einfach wieder drüber lackieren.
    Kleine Kratzer lassen sich bei oft auch mit Harz oder Leim ausbessern. Beim Leim kann man gute Ergebnisse (wieder von der Holzart abhängig) erzielen, wenn man einen farblosen nimmt und mit feinen Sägespänen abmischt. Ausfüllen, fein schleifen, polieren und fertig.
    Bei unbehandelten Holztischen kann man auch durch Schleifen mit verschiedenen Schleifpapiertypen (grob nach sehr fein) gut auskorrigieren. Ausfüllen, spachteln und dergleichen geht schlechter, da das meist offensichtlich ist. Wie auch bei der Wäsche kann man an nicht sichtbaren Stellen mal üben (Tisch umdrehen auf der Unterseite der Platte :;;D:)
    LG
    Andreas

    Zitieren

  3. Hallo Andreas! Wow, vielen Dank für deine ausführliche Antwort :) Bei meinem Esstisch handelt es sich um einen lackierten Vollholztisch. Ich denke, dass ich die meisten Kratzer durch Abschleifen ausbessern kann, mal sehen ob das die tieferen auch schon behebt... Die ganze Platte hobeln trau ich mir nämlich nicht so zu. Ansonsten werde ich in Zukunft wohl eine Tischdecke benutzen müssen! Ganz liebe Grüsse, Anna

    Zitieren

  4. Hallo :)

    Es gibt im Wesentlichen 2 Möglichkeiten:

    Entweder du schleifst den Tisch sorgfältig ab und behandelst die Oberfläche anschliessend mit Lack oder Öl.

    Oder du versuchst, die Kratzer aufzufüllen. Ein passendes Set und die nötige Beratung erhältst du im Baumarkt.

    Hoffentlich ist dein Tisch bald wieder vollkommen schön!

    Zitieren

    Sparen Sie viel Geld durch das einzigartige Beliani Prinzip. :) https://www.beliani.ch/

  5. Ich habe auch ein Problem und zwar habe ich mir vor gar nicht langer Zeit eine schöne Kommode gekauft, in die ich jetzt durch ein ziemlich blödes Manöver Kratzer reingemacht habe. Nun bin ich aber nicht so handwerklich begabt und mein Mann ist momentan auch außer Haus. So wie ich das verstehe, muss man doch eigentlich nur die Kratzer versuchen abzuschleifen und dann einfach neu lackieren oder?
    Wie ist das denn bei Fichtenholz? Daraus besteht nämlich meine Kommode, wobei ich kann ja auch mal die Kommode verlinken - http://www.loberon.de/Moebel/Kommoden-Konsolen/Konsole-Roubaix.html - dann müsste ich nur auch noch solch ein Antikleim kaufen oder? Wäre ja schon schön wenn die Kommode wieder in ihrem alten Glanz erstrahlt.

    Gibt es sonst noch etwas was beachtet werden sollte? Ich meine nicht, aber bin ja auch eher die Näherin als der Handwerker, also wer noch Vorschläge hat, gerne her damit.

    Zitieren

  6. Es klingt vielleicht unwahrscheinlich aber eigentlich sollen Wallnüsse (wenn man sie auf dem Kratzer reibt) helfen...

    Zitieren