Müssen Zahnbürsten unbedingt aus Plastik sein?

  1. Hallo ihr da draussen. Müssen Zahnbürsten wirklich aus Plastik sein? Gibt es keine andere Möglichkeit?

    Zitieren

  2. Hallo Chnobli. Es gibt zahnbürsten, bei denen du einfach den Bürstenkopf wechseln kannst. Dann musst du nicht die ganze Zahnbürste wegwerfen.

    Zitieren

  3. Hallo chnobli(?), die muslimische Befölkerung beispielsweise benutzt fast ausschliesslich Miswak-Zweige um ihre Zähne zu putzen. Hier siehst du, wie das aussieht: http://www.pureraw.de/Miswak. Du kannst ja mal das ausprobieren und uns dann berichten:-)

    Zitieren

  4. Ich finde, man kann mehr umweltfreundliche Materials kaufen. Zum Beispiel ist  heute sehr angesagt Zahnbürsten aus Holz. Aber nach meiner Meinung, die erste Aufgabe der Zahnbürste ist ihre Funktionalität und wie gut sie ihre Aufgabe bewältigt. Meine Wahl ist Ultraschallzahnbürste. Einerseits ist es teuer aber andererseits ist es sehr gründliche Reinigung.

    ***Bearbeitet von Redaktion, Grund: Werbung***

    Zitieren

  5. Du kannst dir ja deine Zahnbürste auch selber bauen, Nur den Bürstenkopf solltest du kaufen, wäre etwas sehr umständig.

    Zitieren

  6. von mudi34, 10.05.17 um 11:31Du kannst dir ja deine Zahnbürste auch selber bauen, Nur den Bürstenkopf solltest du kaufen, wäre etwas sehr umständig.

    das klingt aber komisch...Zahnbürste selbst bauen : Wie macht man den Bürstenkopf mit dem Bürstenbody zusammen? Muss man dann Kleber oder Tesafilm benutzen, es wieder plastikartig aber...

    Zitieren