Christbaum aus der Schweiz

  1. hoi
    Bin gerade am überlegen, was der beste öko-soziale Christbaum ist. Letztes Jahr habe ich einen FSC-zertifizierten Baum gehabt. Allerdings weiss ich nicht, ob er aus der Schweiz kam. Ich glaube viele FSC-Bäume kommen ja aus dem skandinavischen Raum... So weit reisen muss eine Tanne ja nun wirklich nicht, wenn es sie bei uns in Hülle und Fülle gibt...
    Wie macht ihr das denn? Was ist die beste Lösung?

    Zitieren

  2. Hallo Remo
    Das Thema haben wir kürzlich schon so ähnlich im Forum diskutiert: http://forum.nachhaltigleben.ch/threads/320-Sind-Christbäume-umweltschädlich
    Vielleicht findest Du da schon was.
    Dann gibt es auch nachhaltigleben noch einige Beiträge dazu:
    http://www.nachhaltigleben.ch/1-blog/1934-schweizer-christbaeume-gefragter-denn-je
    http://www.nachhaltigleben.ch/1-blog/112-bioweihnachtsbaeume-kaufen-in-der-schweiz
    Ich hoffe, das hilft Dir ein bisschen :=D:
    LG
    Andreas

    Zitieren

  3. hoi andreas
    aha, danke für die Links! Ich wusste gar nicht, dass Schweizer Christbäume grundsätzlich ohne den Giftcocktail angebaut werden. Schön zu wissen. Dann hoffe ich noch einen davon zu kriegen - anscheinend sind sie ja rar...
    Schöne Weihnachten :smile:

    Zitieren