Kann mir jemand ein Motorradnavi empfehlen?

  1. Ich will mir ein Motorradnavi kaufen und brauche etwas Hilfe. Ich kenne mich mit Technik nicht aus, so dass es einfach zu Handhaben sein sollte. Es muss auch robust und stabil sein, so dass es längere Fahrten aushalten kann. Kann mir jemand ein geeignetes Navi empfehlen, das auch einfach anzuwenden ist. Hoffe, dass ihr mir eins empfehlen könnt oder soll ich die Finger davon lassen? Möchte meinen Mann mit einer Tour nach Süd Frankreich überraschen, so dass er mir nicht bei diesem Kauf helfen kann. Hoffe, dass ihr Wertvolle Tipps für mich habt.
    Danke im Voraus

    Zitieren

  2. Hi! Ich verstehe dein Anliegen, meist sind die neuen Modelle schwerer zu bedienen. Schau dir mal diese http://www.motorradnavitest.com/ an , kannst welche im Testvergleich finden. Finde auch immer die Kundenrezensionen wichtig, so dass du gleich die Vor und Nachteile eines Gerätes erkennen kannst. Mir wahr z.B. die Funktionalität sehr wichtig, und dass es sehr viel Kartenmaterial enthält. Sie sind fast alle Wasserfest, und auch leicht anzubringen. Was du vielleicht noch beachten solltest ist die Akkulaufzeit, kein Navi nutzt dir wirklich wen du es alle zwei Stunden laden musst. Von den Billig Geräten würde ich dir grundsätzlich abraten.

    Zitieren

  3. Ich nutze nur noch mein Handy und Google Maps. Lies mal was das jetzt alles hat und kann https://www.handyflash.de/blog/apps/google-maps-live-den-verkehr-checken/ und ich habe mein Handy ja sowieso immer dabei

    editiert am 6.01.17 um 07:07

    Zitieren

  4. Und hast du schon eins ?

    Zitieren

    Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.