Hilfe gegen Cellulite?

  1. Sport! Du solltest auf jeden Fall mit Sport anfangen. 
    Irgend etwas, zum Beispiel Squats, die das Bein und Po Gewebe strafen. 
    Das sollte man dann auch täglich machen. Reicht auch, wenn man nur 15 Minuten pro Tag macht. Da es sehr effektiv ist. 
    Guck dir einfach mal Tutorials bei Youtube an.
    Sonst ist auch eine gesunde und reichhaltige Ernährung wichtig. Wenn man nur fettiges ist, wird das nie wirklich weg gehen auch wenn man Sport macht. 

    Zitieren

  2. Bei mir ist die Cellulite durch das Good Feeling Power weggegangen.
    Es reinigt von innen. Bei meiner Schwägerin hat es den selben positiven Effekt. Sie hat sogar noch ein paar Pfund abgenommen.
    Man kann es direkt bei Good Feeling Products kaufen.

    Vorher habe ich schon mit Leichtstrom, Gels usw. alles ausprobiert. Das ich Sport mache ist selbstverständlich, obwohl dadurch die Cellulite nich weggegangen ist.
    Jetzt sieht alles schon viel besser aus.
    Bei mir zeigte sich die Wirkung nach ca. 3 Wochen. Es ist schon einige Monate her und es hat sich ständig verbessert.

    Zitieren

    Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.

  3. Sport ist die beste Wahl. Sie können Yoga-Auswahl.

    Zitieren

  4. Zimtlotion von Schutzengelein. Die greift richtig tief ins Gewebe ein. Der Elfentrunk ist auch gut, aber ich mag nur den mit Kräutern. Die andern sind mir zu süß. Immer bevor ich mit dem Hund gassi geh, massiere ich die Zimtlotion ein. Das verstärkt den Effekt nach meiner Erfahrung.

    Zitieren

    Bereue nie was du getan hast wenn du es zum Zeitpunkt des Geschehens auch wolltest.

  5. Ich glaube, entweder man hat Glück und die Haut bleibt straff oder man hat etwas weniger Glück und muss mehr tun für die straffe Haut. Aber ganz ehrlich: keep cool! Jede Frau ist sexy, egal was wo vielleicht nicht der "Norm" entspricht. :-)

    Zitieren

  6. Da hilft hier leider wirklich nur Sport :/ 
    aber ich hab mir jetzt so eine Faszienrolle geholt und die hilft extremst gut! Kann ich dir echt nur ans Herz legen :D

    Gibt da aber echt viele verschiedene also informier dich am besten welche die https://www.vergleich.org/faszienrolle/ für dich wäre ...  :)

    Viel Glück !! 

    editiert am 8.06.16 um 15:03

    Zitieren

  7. Was mir geholfen hat, ist das "Super Arganöl +" von Dr. Jokar. Hat mir eine Freundin empfohlen und hat sofort funktioniert.

    Zitieren

  8. Um das Bindegewebe straffer zu machen und Cellulite abzubauen gibts verschiedenste Möglichkeiten, Sport und richtige Ernährung sind auf jeden Fall gute Tipps, die auch bei mir geholfen haben. Man kann auch mit Nahrungsergänzungen und kosmetisch nachhelfen, ich hab vor kurzem da auch einige hilfreiche Tipps dazu gefunden: regulat-beauty.com/bindegewebe-staerken/. Aber langfristig kommt man auf jeden Fall nicht um eine Umstellung der Gewohnheiten rum, aber das kann ja auch durchaus Spaß machen :)

    Zitieren