Was tun gegen Schlaflosigkeit?

  1. Schlafstörungen sollte man echt ernst nehmen. Der Körper wird dadurch sehr vernachlässigt. Also sollte man schnell handeln und auf solchen schlafstoerungen-hilfe.net Seiten Hilfe suchen. Gerade wenn man gestresst ist, kann das ja schnell passieren und man fürhlt sich einfach nicht mehr wohl. Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

    Zitieren

  2. Ich empfehle Dir Yoga Nidra. Findest Du bestimmt auch im Internet auf YouTube. Ist normalerweise nicht zum Einschlafen gedacht, aber wirkt wunderbar!

    Zitieren

  3. Meine Tipps sind auch definitiv auf genügend Bewegung zu achten. Vor dem Schlafen gehen versuche ich störende Gedanken über die man grübeln könnte zu unterbinden. Hierfür gibt es verschiedene Methoden, wie zum Beispiel leise Musik/Hörbuch/-spiel oder vorher ein paar Seiten lesen. Ebenfalls förderlich bei mir ist es an eine schöne Situation zu denken. Manchmal denke ich mich in ein Flugzeug, dass in den Urlaub fliegt. Dort unterhalte ich mich entspannt mit einem Mitreisenden und *schwups* geht der Gedanke gerne mal in einen schönen Traum über.

    Zitieren

  4. Wenn ein Schlaftee, heiße Badewanne mit Lavanda Öl oder Baldrian Tropfen nicht helfen, dann liegt es wahrscheinlich an den andauernden Stress, den man mithilfe einer Psychotherapie bewältigen kann. 

    Zitieren

  5. Ich jogge oder trainiere mit Kettlebells abends. Das hilft! Wer sich regelmäßig bewegt, hat im Regelfall keine Schlafstörungen. Außerdem kann ich dir auch Melatonin empfehlen. 

    Zitieren

  6. Ein nettes Hallo in die Runde der schlaflosen Geister.
    Den einen oder anderen guten Tipp konnte ich hier lesen, doch für jeden individuell. Bei dem einen hilfts, bei den anderen weniger. Jeder muss für sich raus finden, was für ihn das Beste ist. So habe ich auch meinen Favoriten vor ca. 4 Monaten gefunden. Medalin ist ein geniales Helferlein was mich innerhalb von 20 Minuten in den Schlaf bringt und für fast 8 Stunden durchschlafen lässt. Keinerlei Nebenwirkungen und auch nichts auf das man achten müsste. Genial einfach - einfach Genial ! Für mich die absolute Nr. 1 auf diesem Sektor und eine Empfehlung für alle die mit massiven Schlafstörungen zu tun haben - Medalin hilft garantiert ! Allen noch ein schönes WE und viele angenehme Nächte ! LG. aus Köln

    Zitieren

  7. Seit über drei Jahren leide ich massiv an Durchschlafstörungen. Und ich habe mit Tabletten Zolpidem sehr gute Erfahrungen gemacht, die ich bei www.pharmacy-weightloss.net bestellt habe, obwohl ich ein wenig Angst am Anfang hatte.
    Eine kleine Dosis (halbe Tablette - 5mg) wirkte innerhalb von wenigen Minuten und da die Wirkung nach wenigen Stunden schon nachlässt - somit also perfekt ist für Menschen wie mich, die zwar durch-,aber nicht einschlafen können - fühlte ich mich am nächsten Morgen trotzdem frisch und ausgeschlafen. 

    Zitieren