Welche Siebträgermaschine könnt ihr empfehlen?

  1. Hallo Leute!
     
     Ich habe einen Friseursalon, meinen Kunden biete ich immer was zu trinken an. Was auch immer sie möchten. Ich hatte auch eine tolle Espressomaschine die ich bei Eröffnung geschenkt bekommen habe. Die will aber nicht mehr :( Also möchte ich mir eine neue kaufen. Genauer gesagt eine Siebträgermaschine. Da wir auch alle gerne Espresso trinken. 
     Ich wollte aber wissen ob ihr mir eine empfehlen könnt? Ich bin bereit auch etwas mehr dafür auszugeben. Was macht eine gute Siebträgermaschine aus?
     
     Danke

    Zitieren

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben." - Goethe

  2. 500 Euro sind ja schon einiges, puh! Ist da der Geschmack echt so viel besser, wie aus einem Vollautomaten?

    Zitieren

  3. Hallo, schwierige Frage. 
    Als erstes solltest du dir ein maximales Budget festlegen wie viel du ausgeben willst. Es gibt schon Siebträgermaschinen für unter 200 Euro aber auch für über 2000 Euro.
    Außerdem brauchst du zusätzlich eine Kaffeemühle was auch nochmal ganz schön kostet.
    Ich habe lange überlegt und mich dann für eine Siebträger Espressomaschine von Gastroback entschieden.
    Ausschlaggebend für die Kaufentscheidung war für mich das Preis- Leistungsverhältnis und das meiner Meinung nach edle Design.
    Und der Hauptgrund: Diese Siebträgermaschine hat eine integrierte Kaffeemühle. Also keine extra kosten für die Mühle und alles platzsparend beisammen. 

    Zitieren

  4. Hallo,
    ich bin zufälig auf diesen Beitrag und da ich selber lange auf der Suche nach einer Siebträgermaschine war möchte ich auch meinen Senf dazugeben ;)

    Ich gehe mal davon aus, dass deine Siebträgermaschine im Salon sehr oft in Betrieb ist deshalb sollte die Maschine qualitativ hochwertig sein (geht so ab 300€ los).

    Die Gastroback wurde hier ja schon genannt und ich hab in meinem Bekanntenkreis auch viel Gutes von der gehört. Ich hab mich allerdings für die Rancilio Silvia entschieden. Hat bis jetzt einen tollen Job gemacht und ist auch sehr viel in Betrieb, kann ich also nur empfehlen!

    Hol dir zusätzlichen Rat von Seiten wie siebtraegermaschine-test.de oder espressomaschinentests.de aber achte drauf das du mehrere dieser Testseiten in Betracht ziehst , sind nicht immer ganz objektiv. Ansonsten gibt es auch viele hilfreiche Facebook Gruppen dazu..

    Gruß Thorsten

    Zitieren

  5. Also eine Siebträger würde ich dir für den Friseursalon nicht empfehlen, da das Kaffee machen mit solch einer Maschine etwas aufwendig ist und man zuerst sich an die Maschine gewöhnen muss. Es ist nicht mehr wie beim Vollautomaten: Tasse drunter und los gehts. Da braucht man etwas mehr Zeit und zum Spülen gibt es auch mehr. Hol dir ein Vollautomaten, oder Filterkaffe schmeckt auch sehr gut. Ich habe jetzt nach zwei Jahren Siebträger wieder Lust auf Filterkaffe, weil das einfach etwas anderes ist.

    Gruß

    Zitieren