Geschenkidee

  1. Jochen Schweizer kann ich ebenfalls empfehlen. Da sind immer interessante Sachen dabei und das für jedes Alter!

    Zitieren

  2. Eine Erlebnisreise von Jochen Schweizer finde ich auch sehr, sehr cool, hat auf jeden Fall etwas besonderes :)

    Zitieren

  3. fotobuch oder fotoalbum

    Zitieren

    Die Sonne scheint auch, wenn der Himmel mit Wolken bedekt ist

  4. @milena
    stimmt. das wollte ich auch schreiben. Fotobücher sind echt immer ein super Geschenk und auch eigentlich ganz schnell erstellt. Haben wir in letzter Zeit schon des öfteren verschenkt und kam immer gut an.

    Zitieren

  5. Wie wäre es mit einem Tee-Geschenkset: https://www.nibelungentee.de/Geschenkideen/ Der Herbst/Winter steht vor der Tür, da ist ein solches Set doch eine passende Geschenkidee.

    editiert am 23.09.15 um 14:02

    Zitieren

  6. Danke für tolle Ideen :)
    Ich möchte nur hinzufügen, man kann auch qualitative Kosmetik, schöne Parfüms oder etwas von den Aromamitteln verschenken. Ich persönlich mag verschiedene Duftöle, Duftkerzen, Duftseifen. Vor kurzem habe ich die Duftseife "Jasmine" von Le Blanc bei Aroma Home (http://aromahome.de/le-blanc-raumduft-duftseife-jasmine) bestellt. Herrlicher Duft... :) 

    editiert am 3.11.15 um 10:10

    Zitieren

  7. Ich finde auch selbst gestaltete Kalender super, ob man nun einen zum selber basteln nimmt oder sich einen drucken lässt. Meistens kann man die gebrauchen und man braucht jedes Jahr einen neuen ;)

    Zitieren

  8. Hallo


    Also ich nutzte immer den Herbst den Winter um mein Reste zu verstricken, zu verhäkeln. Zur Zeit häkle ich Babysocken. Meine Nichte wird zum zweiten mal Mama. Wie Babysocken gehen wusste ich nicht , aber im Netz auf dieser Seite http://www.biggis-kinderseite.de/babyschuhe-haekeln-leicht-gemacht/ wirds Schritt für Schritt erklärt. Echt total einfach das schafft Jeder. :o Viel Spass beim nachmachen


    Liebe Grüsse

    Zitieren

  9. Wie alt ist den der oder die Beschenkte?
    Wenn ich das richtig rausgehört habe, dann geht es noch um ein recht kleines Kind?
    Ich persönlich verschenke ja gerne Sachen aus Holz oder Spielzeug,
    bei denen die Kleinen auch etwas lernen können. Nicht so gut finde ich
    elektronische Sachen. Mann muss die Kinder ja nicht schon mit 3 Jahren mit
    einem blinkenden Leuchtding ruhig stellen. Hoffe mal das sieht der eine oder andere hier im Forum auch so.
    Naja, um hier nicht nur große Reden zu schwingen gebe ich auch mal meinen Tipp ab.
    Und zwar finde ich Lernspiele von Kidahoi richtig klasse.

    Schau doch da mal rein, ich bin mir sicher dass du dort etwas kindgerechtes finden wirst!

    Zitieren

  10. Ich würde evtl. zu einem neuen Bügeleisen raten, das kann jeder gebrauchen und ist auch nicht so teuer. Empfehlenswerte Geräte findest du unter anderem auf http://www.buegeleisen-vergleich.de. 

    Zitieren