Das iphone ist nicht nur toll!

  1. Jetzt muss ich hier mal meinem Ärger Luft machen - und möchte auch wissen, ob ich mit dieser Meinung eigentlich alleine bin.

    Mich nervt dieser iphone-Hype extrem! Seit das neue iphone draussen ist, liest und hört man nur noch davon. Ausserdem zückt fast jeder zweite so ein Ding aus seiner Tasche (habe auch gelesen, dass das iphone das beliebteste Smart Phone in der Schweiz ist!).

    Aber: Denkt eigentlich irgendjemand auch daran, dass apple nicht nur stylische Produkte macht, sondern auch unter üblen Bedingungen in China produzieren lässt? Das scheint irgendwie niemanden zu interessieren und ich frage mich: warum??

    Zitieren

  2. Na endlich! Ich dachte schon ich bin die Einzige, die allen den Spass an ihrem tollen Smartphone vermiest. Ich finde es erschreckend, dass die Leute sich so wenig dafür interessieren, wo und wie Handys produziert werden. Ich selber laufe immer noch mit einem uralten globigen herum (lässt sich im notfall auch als Schlagstock zur Notwehr verwenden haha). Das habe ich jetzt seit 6 Jahren. ...schön wäre es natürlich, wenn es eine faire Alternative zu iphone und co gebe...

    Zitieren

  3. Ich kann diese Smartphones und Handys auch nicht leiden. :=Z:

    Ich selbst habe zwar ein Handy, aber das besitze ich seit inzwischen elf Jahren und selbiges Handy wurde erst vor zwei Wochen durch ein etwas neues Modell (das alte Handy meiner Mutter) ersetzt, weil der Aku absolut nicht mehr funktioniert - weswegen Gespräche, die länger dauern als eine halbe Minute, problematisch werden. :;)):

    Mein Bruder und mein Vater sind I-Phone-Nutzer und ich finde diese Droiden einfach nur schrecklich. Klar, das Iphone hat viele praktische Charakteristika und ist technologisch weit ausgereifter als viele anderen Handys, aber ich kann - neben der Sache mit den assozialen Produkationbedingen, welche Elena99 anspricht - nicht darüber hinwegsehen, welch immenses Suchtpotenzial und welche Abhängigkeit von diesen Geräten droht. :sadface:

    Auch eine gute Freundin und meine beiden besten Freunde benutzen Iphones und bei allen meinen Bekannten bemerke ich, wie abhängig sie von den Geräten geworden sind. Sie schalten sie nie aus und hängen an ihnen wie Süchtige. Außerdem habe ich mal gehört, dass diese Geräte einen Marktwert von gerade einmal 70 € haben und für das zehnfache verkauft werden - und manche Leute kaufen das tatsächlich...:confused:

    Zitieren

    "Across the Nile ... there are stars tonight."<br />
    - Amy Mac Donald <br />
    Lese gerade: http://www.starwars-union.de/literatur/Shadow_Games/0-345-51120-4/

  4. Das stimmt absolut - man denkt einfach nicht darüber nach. Aber nur das iphone da so in den Dreck zu ziehen ist vielleicht ein bisschen ungerecht, findest du nicht? Bei anderen Herstellern wird das nicht viel anders ablaufen als bei apple.

    Zitieren

  5. Schön, dass es doch ein paar Leutegibt, die sich da auch Gedanken machen :-) @Beni: Das stimmt natürlich, dass nicht nur apple seine Zulieferer ausbeutet. Habe die nur als Beispiel genommen, weil sich grade alle auf das ach so tolle iphone stürzen. Nachdem ich ein bisschen gegoogelt habe, habe ich gelesen, dass Foxcon auch für dell oder hp produziert. Gibt es eigentlich ein öko-soziales Handy?

    Zitieren

  6. Zumindest was das "öko" betrifft gibt es ein paar "bessere" Handys: Von Samsung, Sony Ericson und Motorola gibt es ein paar Modelle, die aus alten Plastikflaschen hergestellt werden (hab ich zumindets so gelesen). Und LG hat ein Solarhandy :-)

    Zitieren

  7. [QUOTE]Gibt es eigentlich ein öko-soziales Handy?[/QUOTE]

    Ein ökozoziales Handy als Solches ist mir gerade nicht bekannt, was allerdings nicht allzu viel zu bedeuten hat. Mit Handys kenne ich mich nicht besonders gut aus.

    Inzwischen gibt es jedoch zumindest Versuche, die Handyladung etwas ökologischer zu gewinnen. Zumindest habe ich das vor einigen Tagen in einem http://www.feelgreen.de/wissenschaftler-nutzen-menschliches-blut-als-energielieferant/id_60111866/index gelesen.

    Ob die Idee etwas taugt, oder nicht - jeder möge sich seine eigene Meinung bilden.

    [QUOTE]Und LG hat ein Solarhandy :-) [/QUOTE]

    Tatsächlich? Schöne Idee - ich frage mich nur, ob die Menge an Sonnenenergie, welche gemäßigte Staaten wie die Scheiz oder Deutschland einfangen, ausreicht, um das Handy wirklich in Gang zu halten. Weiß dazu jemand etwas?

    Zitieren

    "Across the Nile ... there are stars tonight."<br />
    - Amy Mac Donald <br />
    Lese gerade: http://www.starwars-union.de/literatur/Shadow_Games/0-345-51120-4/

  8. Ich bin auch kein Fan von iPhones, aber ein Solar-Handy würde ich auch sofort kaufen, klingt toll :-) Würde mich also auch brennend interessieren, wo es das gibt!

    Zitieren

  9. ... also gesehen hab ich so ein Solar-Handy noch nie. In den Geschäften gibt es immer nur iphone & co. Aber wenn LG eins anbietet, kann man es vielleicht auf deren Website bestellen?

    Zitieren

  10. Also meines Wissens gibt es noch kein faires Handy. Aber es gibt Bestrebungen in den Niederlanden. http://www.fairphone.com Man kann sich da mit der E-mail Adresse registrieren um auf dem laufenden gehalten zu werden und um zu erfahren, wann das Fairphone Wirklichkeit wird.

    Zitieren