Biologie im Fernstudium?

  1. Hallo zusammen, 

    ich würde gerne Biologie studieren, bekomme aber leider kein Bafög mehr. Deshalb habe ich überlegt an einer Fernuni zu studieren. Nur frage ich mich, wie das funktioniert , denn in Biologie hat man ja auch häufig Praktika im Labor.
    Wo macht man die dann? Muss man dafür in eine andere Stadt? 

    Habe leider auf der Seite der Hochschule dazu keine Infos gefunden...

    Zitieren

  2. Hey,

    dein Fernstudium würde immer in Kooperation mit der Universität in deiner Nähe stehen.
    Dort treffen sich zum Beispiel auch Arbeitsgruppen, die du über deinen Studiengang (Online) kennen lernst aber es finden zu manchen Themen auch Tutorien statt.

    Falls es in deinem direkten Umfeld keine Universität gibt müsstest du in die Nähe von einer ziehen aber nach deiner Frage "...in eine andere Stadt" würde eich mal annehmen, dass du schon in einer Stadt wohnst, die eine Hochschule hat ;)

    An Fernuniversitäten kenne ich die Fernuni Hagen und die private Fernhochschule Darmstadt.
    Falls dich die Internetseiten nur verwirren würde ich an deiner Stelle einfach in dem zuständigen Sekretariat anrufen und die alles Fragen, was du wissen möchtest.


    Viel Glück!

    editiert am 30.06.17 um 08:08

    Zitieren

  3. Hallo,

    ja, wenn man an einer Fernuni studieren möchte, dann muss man dafür meistens in eine andere Stadt. Wenn Du das nicht weißt, dann bezweifele ich, dass ein Studium das beste für Dich ist. Ich denke Du solltest erstmal zur Volkshochschule und Dein Basiswissen aufbessern.

    LG

    Zitieren

  4. Wenn es die Fernuni anbietet, dann haben die dafür bestimmt auch eine Lösung und das wird dann entsprechend auch in der Beschreibung zum Studiengang stehen.

    Zitieren