Im August den Garten bepflanzen?

  1. Hallo zusammen
    Lohnt es sich, jetzt noch den Garten zu bepflanzen? Könnt ihr mir spätblühende Blumen empfehlen? Oder vielleicht sogar ein Gemüse, das ich dann noch im Herbst ernten kann?
    Danke euch!

    Zitieren

  2. Hallo emily,
    klar lohnt es sich noch etwas im August auszusäen! Es gibt viele Gemüsearten die wunderbar im Spätsommer wachsen.
    Gerade Ruccola, Mangold oder Radieschen eignen sich gut. Aber auch Möhren, Rettich oder Feldsalat lassen sich noch gut im August aussäen.
    Liebe Grüße:)

    Zitieren

  3. Hallo,

    wenn du auch im Spätsommer noch etwas anpflanzen möchtest, wäre es nicht schlecht, wenn du das Beet komplett aberntest und dann Kohlarten und Porree anpflanzt. Die lieben den Spätsommer und das funktioniert bei mir immer ganz gut! 

    Ich verwende zusätzlich noch Biodünger, um die Pflanzen beim Wachsen im Spätsommer/ Herbst etwas zu unterstützen. Ich verlinke dir hier mal eine Seite, welche mir bei Auswahl meines Düngers sehr weitergeholfen hat: https://www.gartenspring.de/bio-duenger-test/

    Ich wünsch dir ganz viel Erfolg! 

    Zitieren

  4. Wenn man sich nicht sicher ist, wann was angepflanzt werden kann, gibt es ganz verschiedene Gartenkalender die man benutzen kann. 
    Die Kalender zeigen einem genau auf, was in welchem Monat gepflanzt werden kann und wann etwas geerntet werden kann. 

    Je nach Kalender kann dieser auch heruntergeladen werden, sodass man die Daten und Tipps immer vor sich hat. 

    Ein guter Gartenkalender ist beispielsweise https://www.bauundhobby.ch/ratgeber/garten/gartenkalender.html . Hier findet man gute Tipps zum allgemeinen Gärtnern. Es wird auf die unterschiedlichen Temperaturen und Jahreszeiten Bezug genommen. 

    Aus jeder Jahreszeit kann man nämlich seinen Nutzen ziehen! 

    Zitieren

    Unser Leben ist wie eine Handvoll Schnee in der Sommersonne.