Shoppingwahnsinn vor Weihnachten entkommen

  1. Mich nervt diese Hektik vor Weihnachten schon gewaltig. Auf den Einkaufsstraßen hat man das Gefühl dass alle einem enormen Druck ausgestzt sind was die Geschenke betrifft. Ich möchte mich aber ein wenig auch einstimmen auf diese besinnliche Zeit. Schade dass alles nur auf Konsum ausgerichtet ist. Als Kind habe ich mir immer gerne die schönen Krippen angesehen. Was verbindet ihr mit Advent und Weihnachten?

    Zitieren

  2. Mit jedem Jahr mag ich Weihnachten und auch die Adventzeit immer weniger. Der Grund dafür bei mir sind die ständigen Konsumaufforderungen (Berge von Prospekte, massig E-Mails, Werbung die mich ständig erinnert, das bald das Fest der Feste kommt), die Spendenaufrufe und dass ich einfach nichts zu feiern habe.
    Alle versuchen ständig auf Druck freundlich und "weihnachtlich" zu sein und wollen ständig Alkohol trinken gehen. Ich sehe die Adventzeit auch als große Entschuldigung, dass kollektiv wieder dem Alkoholmissbrauch auf Feiern, Punschständen oder dem "besinnlichen" Beisammensitzen gefrönt werden kann. Ständig muss man sich rechtfertigen, warum man keinen Alkohol trinkt - und immer wieder kommen die gleichen blöden Argumente (Langweiler, Spass haben, gehört dazu... - interessanterweise werde ich sonst nie als Langweiler bezeichnet, aber mit Alkohol hat man es doch lustig... Leute ich habe es auch sehr lustig UND ich erinnere mich am nächsten Tag noch daran...)
    Ehrlich gesagt: Die Adventzeit erinnert mich daran, dass die ganze Gesellschaft aufgrund ihres Verhaltens vermutlich bald den Bach runtergeht, es aber allen egal ist.

    LG
    Andreas

    Zitieren

  3. Hi ihr zwei!
    Ja das Rennen nach Geschenken nervt in der Adventszeit ganz schön... ich hatte auch bis heute noch keine Lust, in nem Laden nach Geschenken zu schaun...
    Also dem Advent kann ich nicht wirklich was schönes abgewinnen. Weihnachten hingegen verbringe ich viel Zeit mit der Familie und Freunden. Das ist für mich das wichtigste an den Feiertagen. Geschenke müsste es da gar nicht geben.
    Liebe Grüsse

    Zitieren

  4. Genau deshalb liebe ich dieses Forum! Denn sonst heißt es immer, "geh bitte das gehört dazu, und ist halt Weihnachten", aber Alkohol zählt nicht dazu. Ich finds toll dass du dich da wehrst. Und schon gar nicht um lustig oder locker zu sein! Und das gibt mir irgendwie Bestätigung.
    Dem Shoppingwahn hab ich endgültig eine Absage erteilt. Ich werde nächstes Wochenende nach Linz fahren, und mir dort die Krippenausstellung :;)): im Schlossmuseum anschauenen. Da ich ohne meine Kinder, aus privaten Gründen, unterwegs bin, werde ich auch die Gelegheit nutzen und mir das Nordico anschauen. Da gibt es derzeit auch eine Schau, wo genau diese Punkte aus künstlerischer Richtung beleuchtet werden. Also wir in einer globalisierten Gesellschaft, und unser Ich in einer von Medien instumentalisierten Umgebung.
    Meine Freundin meinte zwar, die Weihnachtmärkte sind auch so schön...jaja, aber ich glaube dass mich momentan andere Inputs in die Stimmung oder vielmehr Gedankenwelt bringen können.

    Zitieren

  5. Ich habe gestern eine Bekannte in die Stadt begleitet, sie hat noch Geschenke gebraucht. Es war soooo unglaublich viel los und alle waren richtig hektisch und im Stress... So kommt keine Weihnachtsstimmung auf... Und das Wetter ist ja grade auch wie im Frühling und passt gaaar nicht. Naja. Liebe Grüsse

    Zitieren

  6. Meinst du denn Linz in Österreich? Ja? wie war denn das - also kannst du malbeschreiben wies so ist, ich hab das eher als kleinere Stadt wahrgenommen, würde mich interessieren was sich da sonst noch so tut?

    Zitieren

  7. Ich kümmer mich um Weihnachtskäufe immer schon eher dann hab ich den ganzen Stress nicht. Finde es auch nicht nachvollziehbar warum das alle auf die letzten Tage im Dezember verschieben...klar das da der Stress ausbricht...aber nun sind es ja noch ein paar Monate wo man sich genug Gedanken machen kann :)

    Zitieren

  8. Habe online eingekauft und fuhr damit recht gut!

    Zitieren

  9. Dieses Jahr werde ich es nicht falsch machen und wieder auf den letzten Drücker kommen! :D Wenigstens habe ich dieses mal einen Plan, was in den Weihnachtssack herein soll. Für das Gaming sind scheinbar Gaming Brillen neuerdings in.

    Zitieren