Ziehzeit bei Tee - muss man sich daran halten?

  1. Gits do experte in sache teetrinke? Haltet ier euch immer strickt an die Ziit wo ageh isch? Isch das empfehlenswert, und wenn ja warum eigentli?

    Zitieren

  2. Hallo Chnobli, das ist nicht leicht zu beantworten.
    Wenn du Experten fragst, dann empfehlen sie offenen Tee und dann ist keine Ziehzeit angegeben. Dann kommt es auf die Sorte an und wie fein der Tee ist. Da gilt oft: kurz ziehen -> stark, länger -> beruhigender...
    Ja... und dann kommt es auch noch auf die Wassertemperatur an, die Härte und nicht zu vergessen: das Gefäss :;-D:
    LG
    Andreas

    Zitieren

  3. Hallöle :-)

    Ich lass den Tee, der mir gut schmeckt, also Weihnachts-, Kamillen- und Pfefferminztee immer länger ziehen, dann schmeckt er noch intensiver. Bei so Gesundheitstee halt ich mich immer an die Angaben.. die werden sich ja schon was dabei gedacht haben :-).

    LG

    Zitieren

  4. Hallo ihr beiden!

    Vielen Dank für eure Anmerkungen. Das ist mir auch klar, aber gehen denn wenn ich den Beutel mal zu lange drinnen lasse nicht irgendwelche Mineralstoffe oder so verloren? Oder werden die sogar intensiviert?

    Zitieren

  5. Hallo Chnobli, ah - auf das möchtest Du hinaus. :;-D:
    Mineralstoffe nicht - die sind bei diesen Temperaturen nicht flüchtig und kommen hauptsächlich über das Wasser, nicht aus dem Beutel.
    Sorgen solltest Du dich um die ätherischen Öle - die verdampfen einfach. Dafür am Besten eine Untertasse auf die Tasse draufstellen. Dann tropfen sie wieder rein :heheh:
    LG
    Andreas

    Zitieren

  6. Okey! Dann kann ich ja in Zukunft getrost meinen Tee so lange ziehen lassen, wie ich das bisher gemacht habe :-)

    Zitieren

  7. Vorsicht bei Schwarztee! ich finde wenn der zu lange zieht ist er ungenießbar, weil total bitter. Kräutertees werden eigentlich besser je länger er zieht. Bei Grüntee weiß ichs nicht, denn den mag ich nicht:heheh:

    Zitieren

  8. Ja klar, gerade bei Earl Grey oder so wird er bei zu lange ziehen eklig und viel zu stark.
    Und bei zu kurz fad.
    Hat ja auch immer was damit zu tun wie wach du werden willst… :;-D:

    Zitieren

  9. Stimmt, Schwarztee wird echt sehr bitter! Aber den trinke ich sowieso fast nie, weil der ja nicht so gesund sein soll (genau wie Kaffee) :-)

    Zitieren

  10. Ach, das sind nur Gerüchte :) Kaffee ist sehr gesund! (ein Kaffeetrinker) :;;D:

    Zitieren