Wieviel trinkt ihr täglich?

  1. Sollte man eigentlich jetzt den Kaffee mitzählen oder nicht?

    Zitieren

    ... Die Straßen werden lang. Kling Klang ...

  2. von Naturschaf, 27.09.16 um 18:40leider viel zu wenig, muss mich immer wieder daran erinnern...

    Mir hilft es wenn ich ständig eine Flasche Wasser mit mir herumtrage, das erinnert einen ans Wasser trinken.

    Zitieren

    "Nicht jeder, der nicht versteht, ist dumm, sondern der, der sich nicht verständlich machen kann."

  3. Ich versuche immer 2 x 1,5 l flaschen leer zu bekommen

    Zitieren

  4. Hallöchen,

    ich trinke täglich einige Liter Leitungswasser, oder wie ich es nenne.. Rohrperle. :D
    Wir filtern unser Leitungswasser mittels eines Nitrat Filters !
    Unser Körper kann Nitrat nämlich nicht umwandeln, deswegen war uns solch ein Filter so wichtig.

    Liebste Grüße

    editiert am 28.02.17 um 15:03

    Zitieren

    Man lernt nie aus...

  5. von Naturschaf, 27.09.16 um 18:40leider viel zu wenig, muss mich immer wieder daran erinnern...


    Ich trinke nur wenn ich Durst habe, also sehr wenig, geschätzt ausser Kaffee  keine 0,5 L Schorle.     

    Zitieren

    Urlaub in der Schweiz aber doch im Ausland urlaubohneauto.de

  6. Ich versuche immer so 2 Liter am Tag zu trinken...aber das ist nicht immer möglich. Leider!

    Zitieren

  7. ich trinke 2L Wasser und 1L Tee am Tag

    Zitieren

  8. Ich versuche mich an 2-3 Litern, schaffe aber meist nur 2. Zudem trinke ich zu viel Kaffee, wenn man den mitrechnet sinds auf jeden Fall 3 Liter :D

    Zitieren

  9. Echt toll wie ihr das alle schafft.
    Bei mir sind 2 Liter wirklich die Obergrenze an sehr heißen Tagen.
    Versuche aber täglich zumindest die 1,5 Liter zu erreichen

    Zitieren

  10. Also ich habe im moment immer durst... mit ner leckeren Saftschorle komm ich schon auf so gut 4 Liter am Tag.

    Zitieren

    Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht