Welche Linsen schmecken am besten?

  1. Hallo da draussen

    Ich möchte gerne Linsen öfters auf unserem Speiseplan haben, kenne mich aber überhaupt nicht aus und es gibt so viele Sorten. Welche Linsen schmecken besonders gut?

    Liebe Grüsse
    Evi

    Zitieren

  2. Liebe Evi Green, ich mag am Liebsten die flachen, grösseren Tellerlinsen sowie Belugalinsen und braune Linsen. Am Bestern vorher einweichen :) A Guata :)

    Zitieren

  3. Liebe Lea, danke dir vielmals für deine Tipps. Inzwischen habe ich ein bisschen ausprobiert. Ich finde die grüne Linsen schmecken grossartig. Mir ist auch aufgefallen, dass viele Linsen aus Übersee kommen. Deshalb achte ich darauf, dass ich solche aus der Schweiz (sind aber ganz schön teuer) oder solche aus Frankreich oder Europa kaufe.

    Rote Linsen habe ich noch nie probiert. Weiss jemand, wie die besonders fein schmecken??

    Zitieren

  4. Belugalinsen sind auch meine Favoriten! Generell sind die Linsen ja sowieso recht einfach zuzubereiten...also da kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen...ich habe Linsen ja generell als Salat sehr gerne (herrlich leicht und sättigend!), aber auch mal als Burgeralternative am Grill...das kommt auch immer gut an.


    Die roten Linsen haben einen recht eigenen Geschmack, wie ich finde...manchmal lässt sich dass dann auch wenig später bemerken, nachdem sie im Magen gelandet sind, falls ihr versteht, was ich meine. :-) Rote Linsen kenne ich allerdings nur als Aufstrich zubereitet...wie gesagt, die roten Linsen schmecken auch gut, aber sind halt ganz anders, als beispielsweise die Belugalinsen, weil diese in der Konsistenz viel fester sind, als jetzt die roten. 

    Zitieren

  5. Hallo Evi_Green!

    Ich mag am liebsten die Belugalinsen. Die nehme ich für einen kräftigen Eintopf.
    In letzter Zeit koche ich aber auch viel mit roten Linsen. Die mahle ich meist zu Mehl und dicke damit z.B. Tomatensoße an, oder reichere mit den gekochten Linsen vegetarischr Gerichte an.

    Zitieren

    Liebe Grüße, miteigenenhaenden  / www.miteigenenhaenden.wordpress.com

  6. Hallo!
    Ich finde rote Linsen super. Diese sind bereits geschält. Deswegen musst du sie vor dem Kochen nicht einweichen. Dann benötigen sie glaub ich zwischen 10 und 15 Minuten bis sie weich sind :) 

    Zitieren

  7. Ich bin auch ein großer rote Linsen Fan. Egal ob im Curry, in der vegetarischen Bolognese oder als Linsen-Püree.
    @miteigenenhaenden: Rote Linsen als Bindungsmittel für Saucen zu verwenden ist eine super Idee! Auf das bin ich noch nie gekommen, möchte ich gleich mal probieren. Danke dafür!

    Zitieren

    All you need is less

  8. ich mag linsen auch seeehr gerne. im alltag esse ich ca. 1-2 mal pro wochen ein linsengericht. am liebsten verwende ich rote linsen, da man diese vorher nicht einweichen muss. heute erst habe ich einen veganen nudel-kartoffel-auflauf mit einer sauce aus linsen und tomaten gemacht. dazu bechamel und veganer käse zum überbacken. extrem lecker. salate aus roten linsen finde ich auch voll fein: gekochte linsen, geraspelte karotten, paprika, frühlingszwiebel, dille, zitronensaft und etwas olivenöl, salz, pfeffer. bei den linsen ist es aber sehr wichtig zu wissen, dass diese vor der zubereitung gründlichst gewaschen werden sollten, dann sind sie viel besser verträglich. ich wasche sie so lange, bis das wasser ganz glar ist. 

    Zitieren

    Leben und leben lassen...