Low Carb Rezepte - leicht

  1. Lieben Gruß :)

    Hätte da mal eine kleine Frage an euch. Und zwar bekomme ich besuche von bekannten aber die essen komischerweise nur Low Carb.
    Ich habe keine Ahnung wie ich da ein Rezept zubereiten soll, zumal weiß ich auch nicht welches Rezept ich nehmen soll.

    Welche Infos hättet ihr denn so ? Oder habt ihr noch so paar andere Tipps an mich ?

    Zitieren

    Das Leben ist wie ein Puzzle. Du musst es nur zusammensetzen, damit etwas daraus wird.

  2. Ach, daran soll es nicht scheitern. Ich finde, dass es einige Rezepte gibt die man sich online finden kann. Zumal es auch Kochbücher gibt, verschiedene Blogs usw :) Da hat man auf jeden Fall eine große Auswahl und muss sich keine sorgen machen.
    Hast du denn schon einmal online geschaut ? Weil ich habe auch einige Male nach Rezepten online geschaut. Als letztes habe ich mir mal dieses Rezept http://abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/low-carb-rezepte-ohne-kohlenhydrate/die-kohlrabilasagne-super-leckeres-low-carb-lasagne-rezept-einfach-und-schnell zur Hand genommen.

    War total einfach zuzubereiten und vor allem braucht man dann auch nicht viel Zeit.. Lasagne mag wohl jeder :)
    Schaue dich einfach mal im Netz um und entscheide dann was dir passt und was eher nicht.

    Lasst es euch schmecken ^^

    Zitieren

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben." - Goethe

  3. Hey!

    Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich mir jetzt bisher noch nicht so sonderlich viele Gedanken zu diesem Thema gemacht habe und daher auch gar nicht einschätzen kann, was denn letztendlich gar alles zu Low-Carb gehört. 

    Ich esse normalerweise immer das, was mir schmeckt, dennoch achte ich auf eine ausgewogene Ernährung und habe figurmäßig keinerlei Probleme. So bestelle ich mir auch gerne mal alles rund um Paella aus dem Internet und bin damit bisher noch immer wirklich gut gefahren. 

    Lg

    Zitieren

  4. Muss es auch mit dieser Diät versuchen

    Zitieren

  5. Probier es doch mal mit Zuccini-Nudeln! Die macht man mit einem Spiralschneider und verarbeitet sie weiter wie gekochte Pasta. 

    Mir schmecken die Gemüsenudeln total gut! Das beste ist, dass sie Low Carb sind und, mit einer Tomatensauce serviert, kaum Kalorien haben.

    Zitieren

  6. Schau dir mal diese Webseite an, diese beschäftigt sich zum Teil auch mit leckeren Low Carb Gerichten: smartfoodme.com Gib einfach Low Carb in die Suche ein und schon werden die reihenweise Rezepte aufgelistet. Du wirst sehen, Low Carb kann sogar richtig gut schmecken. 

    editiert am 23.02.17 um 23:11

    Zitieren

  7. Ich habe dazu, beziehungsweise zu was ähnlichem einen eigenen Blog: www.spicyslice.ch

    Ganz toll ist immer gebratene Zucchini an Stelle von Pasta. Das schmeckt genial und man kann einfach gewohnte Saucen zubereiten.

    Zitieren