Gesundes aber auch habhaftes Frühstück

  1. Hallo an Alle

    Ich kämpfe jeden Morgen mit einem Problem. Habe nämlich ziemlich wenig Ziet, mich fertigzumachen aber das Frühstück ist mir die wichtigste Mahlzeit. Deshalb esse ich meistens ein Sandwich... Ich denke, das ist aber nicht so gesund, jeden Tag Sandwich zu frühstücken. Habt ihr eine Idee für eine klügere Alternative? Was frühstückt ihr normalerweise???

    editiert am 1.09.14 um 11:11

    Zitieren

  2. Hallo an Alle

    Ich kämpfe jeden Morgen mit einem Problem. Habe nämlich ziemlich wenig Ziet, mich fertigzumachen aber das Frühstück ist mir die wichtigste Mahlzeit. Deshalb esse ich meistens ein Sandwich... Ich denke, das ist aber nicht so gesund, jeden Tag Sandwich zu frühstücken. Habt ihr eine Idee für eine klügere Alternative? Was frühstückt ihr normalerweise???

    editiert am 1.09.14 um 11:11

    Zitieren

  3. Hallo SanFran,
    Ich glaube, dass es zuerst wichtiger ist zu lernen sich in der Früh die Zeit zu nehmen, die man braucht. Ich mache das seit Jahren so und bin der Meinung, dass mich das belastbar gemacht und extrem gefestigt hat (habe aber auch erst zum Umdenken mein burn out und Vaters Herzinfarkt gebraucht).
    Ich wechsle mein Frühstück ab. Manchmal esse ich Knäckebrot oder Zwieback mit Marmelade oder sonst eine Schüssel Müsli mit frischen Früchten, manchmal trinke ich einen Gemüsesaft dazu. Dabei fehlen darf nie meine Riesentasse Kaffee. :D
    LG
    Andreas

    Zitieren

  4. Hi,

    gerade beim Frühstück bin ich wirklich immer sehr dankbar, dass mein Partner für unseren Garten vor einiger Zeit eine neue Obstpresse besorgt hat. Denn für mich persönlich gibt es wirklich nichts Besseres als morgens zum Kipferl einen guten, frisch gepressten Orangensaft zu trinken. Das weckt meine Lebensgeister wesentlich besser als Kaffee oder Tee. 

    Lieben Gruß 

    Zitieren

  5. Ich esse zum Frühstück ganz gerne Haferbrei mit etwas frischem Obst, je nach Jahreszeit.
    Den Brei kann man auch gut schon über Nacht vorbereiten und im Kühlschrank lagern.

    Ich denke bei den Sandwiches kommt es drauf an, wie du sie belegst und welches Brot du verwendest. Man kann sie ja auch gesund gestalten.

    Zitieren

  6. Hallo zusammen,

    also ich würde dir aufjedenfall Haferbrei (Haferflocken) empfehlen

    1. Sie sind sehr gesund
    2. Es geht sehr schnell
    3. Sehr reich an Ballaststoffen und sättigt super

    Zitieren

    "Nicht jeder, der nicht versteht, ist dumm, sondern der, der sich nicht verständlich machen kann."

  7. Also gesund ist zum Beispiel: Joghurt. Am besten mit Chia Samen und frischem Obst. Ansonsten vollkornbrot, Kräuterquark, Petersilie, Gurken oder Naturhonig als Aufstrich.

    Zitieren

  8. Hallo,

    ja Haferflocken sind einfach spitze! Kann ich auch nur empfehlen. Am besten sind die "Blütenzarten". Hmmm... ich glaub ich ess gleich ein paar :).

    Grüße,
    Wissler

    Zitieren