Familienzelt für Campingtrip gesucht

  1. Hallo liebe Forengemeinde,

    Ich bin hier ja nun schon einige Zeit unterwegs und muss erstmal ein großes Lob an alle aussprechen. Man erhält zu jeder Frage eine anständige Antwort und der Umgangston ist auch sehr freundlich! Das ist in anderen Foren leider nur bedingt der Fall. :)

    Nun aber zum Thema:

    Im kommenden Frühjahr steht ein Campingausflug an, wir sind insgesamt zu viert, Ziel ist Südfrankreich.
    Wir sind aktuell schon auf der Suche nach eventuellen Zelten, für 4 Personen in 2 Kammern muss ausreichend Platz sein, es darf auch ruhig ein bisschen was mehr kosten - in den nächsten Jahren wird es wahrscheinlich noch eine Vielzahl an weiteren Campingurlauben geben nachdem wir dieses und letztes Jahr die Lust daran gefunden haben!

    Das wären dann auch schon die groben Fakten... ;) Können soll es das nötigste: Dicht sein, gute Heringe, anständiger Platz vor dem Zelt zum Schuhe usw. abstellen, vernünftige Aufteilung innerhalb des Zelts und vorteilhafte Abtrennung der beiden Schlafbereiche voneinander.

    Wir wollen jetzt bald kaufen, weil wir denken das wir uns im Herbst/Winter bestimmt den ein oder anderen Rabatt zunutzen machen können, demnach habe ich mal recherchiert und ich bin auf diesen Testbericht aufmerksam geworden (Blog von doorout: http://www.doorout.com/blog/testbericht-familienzelt-outwell-clipper-m/), das Zelt ist ein wenig teuer, zugegeben. Aber es bietet alles was wir suchen & brauchen. Was haltet ihr davon? 

    Bin gespannt auf eure Meinungen & Erfahrungen!

    LG Fittnif

    Zitieren

  2. Dein Zelt kenne ich leider nicht und möchte deshalb auch keine womöglich falsche Einschätzung abgeben. Ich kann dir aber http://personen-zelt.de/kaufen/10-personen-zelt/ Zelte ans Herz legen. Ich habe selber eins und bin sehr damit zufrieden.

    Zitieren