Cola und Co. - voll ungesund?

  1. Versteckte Zucker gibt es wirklich fast überall! Selbst in Ketchup! Das habe ich bis vor kurzem gar nicht gewusst:O_O:

    Zitieren

  2. doch doch, in ketchup ist auch zucker drin. und in senf auch! wo ich schon auf senf komme: mit senfpulver und cola (fanta geht auch) kann man selbst senf herstellen :wink: einfach zusammenmischen! ist echt einfach

    Zitieren

  3. Ach, wenn man immer wüsste, was wo drin ist, würde wir vieles nicht mehr kaufen:;;D:

    Zitieren

  4. Man muss es umgekehrt machen. Nur das kaufen, wo man weiß was drinnen ist. So mache ich das! :=D:

    Zitieren

  5. echt? wie kannst du dir denn immer merken was wo drin ist? mich würde das wahnsinnig machen! da brauch ich ja erstmal 1000 jahre bis ich endlich alles durch geguckt habe:O_O:

    Zitieren

  6. Nein, das ist nicht mein Ansatz. Einfache Produkte, die einfach zu verstehen sind. Zb: ein Schokoladeriegel von Nestle oder Unilever, wo ich eine Chemiefibel brauche um die Inhaltstabelle zu verstehen, landet nicht im Einkaufswagen. Das "einfache" Gegenstück mit 6 Inhaltsstoffen mit Biohintergrund aber schon. Und nach einiger Zeit hast du dann ja Deine Favoriten beim Einkaufen gehen, die regelmässig im Wagen landen. Das hat noch einen anderen riesigen Vorteil: Man wird immun gegen Werbung und Spontankäufe.
    Wobei mir klar ist: für mich als allein lebenden Menschen mit geringen Ansprüchen ist die Welt so einfach gestrickt. Familien mit Kindern haben es hier vielleicht schwerer - wobei ich bei meinen kleinen Verwandten sehe, dass sie diesen Themen gegenüber sehr offen sind (sehr zum Leidwesen der Eltern). :xD:

    Zitieren

  7. :=D: ja, genau! das ist auch immer ein spektakel an der kasse! es ist aber auch fies vom Supermarktkonzept die bösen süssigkeiten an die kasse zu stellen!

    Zitieren