Wie am besten Energie sparen?

  1. Meiner Meinung nach sollte man damit anfangen Stromanbieter zu vergleichen und ggf. zu wechseln. So spart man am Meisten!!!

    Zitieren

  2. Ich würde sagen Wenig Konsumieren, dazu gehören Lebensmittel und Ganz besonders Fleisch, Klamotten, Autos, Möbel und andere Dinge.

    Zitieren

  3. Konsumverzicht ist prinzipiell richtig, und gehört irgendwie zum Energiesparen. Bei Heizkosten zB. Räume die man nicht ständig nutzt etwas Themperaturmässig drosseln,vieleicht andere auch,dann mit Pullover und nicht Shirt auf dem Sofa liegen.
    Elektromässig alle Standby Geräte nach Vermeidung überprüfen. Aussenrolladen abends schliessen und nicht vor dem Fernseher einschlafen, letzteres ist meist dem Fernsehprogramm geschuldet,lach.

    Zitieren

    Urlaub in der Schweiz aber doch im Ausland urlaubohneauto.de

  4. Also Energie lässt sich damit nicht sparen, aber Geld: Vielleicht auch mal darüber nachdenken, den Stromanbieter zu wechseln ;) Sonst gibt es in diesem Bereich sicherlich auch zahlreiche Geräte, die eine bessere Energieeffizienzklasse haben, als die eigenen zuhause. Da tut man nicht nur etwas nachhaltiges, sonder merkt es auch im Geldbeutel

    Zitieren

  5. Ich finde man sollte regelmäßig seine Stromtarife kündigen um dann immer einen besseren Tarif bekommen zu können. Und vor allem sollte man vorher zu einem Stromanbieter wechseln der aufgrund seiner günstigen Preise bekannt geworden ist.

    ***Von Redaktion bearbeitet, Grund: Werbung***

    editiert am 26.03.17 um 15:03

    Zitieren

  6. Hey!

    Ich habe mir angewöhnt, dass ich nicht immer sofort heize, wenn mir kalt ist, was leider ziemlich oft der Fall ist. 

    Stattdessen habe ich mir zum Beispiel inm https://www.sanitaets-online.de/medima-shop/hand-pulswaermer/ ein Paar Handwärmer besorgt, die ihre Dienste sehr gut verrichten und ich dadurch weniger heizen brauche und somit Energiekosten spare. 

    editiert am 11.05.17 um 10:10

    Zitieren